Navigation rapide

Liste des outils d'accessibilité

Structure de jour

25 Places

Logement

34 Places

Travail

18 Places (1 disponible)

Informations sur le site

Die Mathilde Escher Stiftung liegt in der Stadt Zürich, im Balgrist-Quartier. Das Angebot der Stiftung besteht aus Schule, beruflicher Ausbildung, Arbeits- und Wohnplätzen sowie Therapien und Beratung. Die Angebote richten sich an Menschen mit Muskeldystrophie Duchenne oder mit ähnlichen körperlichen Einschränkungen aufgrund anderer Ursachen.

Contact

Mathilde Escher Stiftung
Mathilde Escher Stiftung
Mathilde Escher Stiftung
Lengghalde 1
8008 Zürich

Zurich

Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

Les types de handicap

  • Handicap physique Primaire
  • Dépendant d’un fauteuil roulant
  • Dépendant de soins médicaux étendus

Formes de logement

  • Logement en home
  • Accueil temporaire et vacances

Domaine professionnels

  • Informatique / Web / Arts graphiques / Design / Imprimerie

Places disponible

  • Travail

    Praktiker_in grafische Gestaltung / Mediamatik (PC-Arbeit)

    Die Mathilde Escher Stiftung bietet in der Grafikwerkstatt création handicap rund 40 geschützte Arbeitsplätze. Es werden Kundenaufträge im Grafik- und Multimediabereich ausgeführt. Das Stellenangebot richtet sich an Menschen, welche die Voraussetzungen für einen geschützten Arbeitsplatz erfüllen und über Kenntnisse oder Interesse im grafischen Bereich und/oder im Erstellen von Webseiten verfügen.

    Contact

    Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

    Disponible dès maintenant

    Types de handicap

    • Handicap physique
    • Dépendant d’un fauteuil roulant
    • Dépendant de soins médicaux étendus

    Domaine professionnels

    • Informatique / Web / Arts graphiques / Design / Imprimerie

Informations sur l'institution "Mathilde Escher Stiftung"

Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt und autonom leben. Wir arbeiten für die Verwirklichung dieser Vision für Menschen mit Muskeldystrophie Duchenne oder anderen Erkrankungen, die zu ähnlichen körperlichen Einschränkungen führen.

Unsere Angebote in den Bereichen Bildung, Wohnen, Therapie, Freizeitgestaltung und Arbeit sind diesem Ziel verpflichtet.

Offenheit gegenüber individuellen Bedürfnissen sowie gegenseitiges Vertrauen prägen unser Handeln.

Die Stiftung wurde 1865 von Mathilde Escher gegründet. Sie ist in der Schweiz die einzige Institution mit Spezialisierung auf Muskeldystrophie Duchenne.

Muskeldystrophie Duchenne ist eine unheilbare, progressiv verlaufende Muskelkrankheit. Sie führt zur nahezu vollständigen Lähmung und zu einer Verkürzung der Lebenserwartung.

Contact

Mathilde Escher Stiftung
Mathilde Escher Stiftung
Lenghalde 1
8008 Zürich