Navigation rapide

Champs de sélection pour adapter le site Internet à vos besoins.

Informations sur le site

Wohnen mit Tagesstruktur
Die drei Wohngemeinschaften im Haupthaus bieten einen vielseitigen und dauerhaften Lebensraum bis ins hohe Alter, der auf die Bedürfnisse von Menschen mit einem höheren Betreuungs- und Pflegebedarf ausgerichtet ist. Bei der Alltags- und Freizeitgestaltung werden die Ressourcen der Bewohner*innen unter den Aspekten der Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Teilhabe berücksichtigt und aktiv miteinbezogen.

Von Montag bis Freitag bietet das Atelier an der Fichtenstrasse 56 für die internen Bewohner*innen eine Tagesstruktur an.

Das Angebot besteht aus musischen, kreativen und haushälterischen Tätigkeiten, Rituale im Jahreskreis, Gäste einladen, bunter Musik-Mix und verschiedenen Projekten. In der Atelierstruktur besteht für alle ein individueller Wochenplan. Die Tätigkeiten sind den Bedürfnissen der Bewohner*innen angepasst und können je nach Situation ergänzt und geändert werden.

Contact

Wohngemeinschaft Fichtenstrasse 56
HPV Uzwil-Flawil
Wohngemeinschaft Fichtenstrasse 56
Fichtenstrasse 56
9240 Uzwil

Saint-Gall

Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

Les types de handicap

  • Handicap physique
  • Handicap cognitif/mental Primaire
  • Handicap sensoriel
  • Lésion cérébrale
  • Spectre autistique
  • Dépendant d’un fauteuil roulant
  • Dépendant de soins médicaux étendus

Champs d'activité

  • Peinture / Bricolage / Design
  • Travail manuel / Textiles / Couture
  • Cuisine / Pâtisserie / Intendance
  • Jardinage / Animaux / Agriculture
  • Chant / Musique
  • Sport / Activité physique / Jeux

Formes de logement

  • Logement en home
  • Groupe structuré et foyer avec accompagnement intensive

Places disponible

  • Logement

    • Logement

      Wohngemeinschaft mit Tagesstruktur

      Wohnen mit Tagesstruktur
      Die drei Wohngemeinschaften im Haupthaus bieten einen vielseitigen und dauerhaften Lebensraum bis ins hohe Alter, der auf die Bedürfnisse von Menschen mit einem höheren Betreuungs- und Pflegebedarf ausgerichtet ist. Bei der Alltags- und Freizeitgestaltung werden die Ressourcen der Bewohner*innen unter den Aspekten der Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Teilhabe berücksichtigt und aktiv miteinbezogen.

      Von Montag bis Freitag bietet das Atelier an der Fichtenstrasse 56 für die internen Bewohner*innen eine Tagesstruktur an.

      Das Angebot besteht aus musischen, kreativen und haushälterischen Tätigkeiten, Rituale im Jahreskreis, Gäste einladen, bunter Musik-Mix und verschiedenen Projekten. In der Atelierstruktur besteht für alle ein individueller Wochenplan. Die Tätigkeiten sind den Bedürfnissen der Bewohner*innen angepasst und können je nach Situation ergänzt und geändert werden.

      Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

      Disponible à partir du01.02.2023

      Types de handicap
      • Handicap physique
      • Handicap cognitif/mental
      • Handicap sensoriel
      • Lésion cérébrale
      • Spectre autistique
      • Dépendant d’un fauteuil roulant
      • Dépendant de soins médicaux étendus
      Formes de logement
      • Logement en home
      • Groupe structuré et foyer avec accompagnement intensive

Informations sur l'institution "HPV Uzwil-Flawil"

Structure de jour

105 Places (1 disponible)

Logement

118 Places (2 disponible)

Travail

302 Places (8 disponible)

Die HPV Uzwil-Flawil bietet mit der Heilpädagogischen Schule in Flawil (HPS) Kindern und Jugendlichen ein unterstützendes Umfeld und setzt Schwerpunkte in der Förderung ihrer Stärken. Mit den Bereichen Arbeit und Lebensraum (Buecherwäldli) bietet der Verein im Kanton St. Gallen in der Region Flawil – Uzwil – Wil Lernenden und Menschen mit einer Beeinträchtigung, die im ersten Arbeitsmarkt keine Anstellung finden, einen Ausbildungsplatz oder eine adäquate Arbeitsstelle an. Zudem finden sie im Bereich Wohnen einen Lebensraum im geschützten Rahmen.

Das Wohlbefinden, der Einbezug, die Mitbestimmung und die Förderung von Kindern, Jugendlichen, Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen stehen im Zentrum unserer Arbeit.