Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Die Wohnschule ist eine Institution der Erwachsenenbildung und soll Menschen mit einer leichten kognitiven Beeinträchtigung / Lernbehinderung schulen und dazu befähigen, sich zunehmend selbstbestimmter und selbstverantwortlicher in ihrer Wohn- und Arbeitssituation sowie in einem weiteren sozialen Umfeld zurechtzufinden.

Selbstgewähltes und selbstbestimmtes Wohnen stellen zentrale Ziele der Schulung dar.

Die Bildungseinheiten finden am Nachmittag statt. Am Morgen gehen die Wohnschüler/innen einer externen Arbeit nach.

Die Wohnschule dauert mindestens 1 Jahr.

Kontakt

Wohnschule Basel
Stiftung Mosaik
Wohnschule Basel
Gundeldingerstrasse 386
4053 Basel

Basel-Stadt

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum

Tätigkeitsfeld

  • Bildung / Kurse

Wohnform

  • Wohnschulen und Wohntraining

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Wohnschule

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Kontakt

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Wohnform
      • Wohnschulen und Wohntraining

Informationen über die Institution "Stiftung Mosaik"

Tagesstruktur

2 Plätze

Wohnen

131 Plätze (5 frei)

Die Stiftung Mosaik führt Angebote zur Beratung, Begleitung und Förderung von Menschen, die in ihrer körperlichen, geistigen, psychischen und neurologischen Funktion oder in ihrer Sinneswahrnehmung behindert sind.

Die Stiftung Mosaik ist gemeinnützig, politisch und konfessionell unabhängig und hat ihren Sitz in Pratteln.

Kontakt

Stiftung Mosaik
Stiftung Mosaik
Hohenrainstrasse 12c
4133 Pratteln