Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Im Wohnheim Lindenfeld werden Männer ab 18 Jahren mit psychischen und/oder Suchtproblemen sowie sozial Desintegrierte aufgenommen, die über kürzere oder längere Zeit auf ein betreutes Wohnen angewiesen sind. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 6 Monate. Die Bewohner verfügen in der Regel über eine IV-Rente und sind verbeiständet  Die Platzierung über ein Sozialamt, welches für die Kosten aufkommt, ist aber auch möglich. Es stehen 32 Einzelzimmer zur Verfügung. Der Eintritt erfolgt anhand eines vorgegebenen Aufnahmeverfahrens. Das Wohnheim Lindenfeld wird nach dem Pensionssystem geführt. Die Zimmer der Bewohner werden gereinigt, die Wäsche wird besorgt und die Verpflegung wird von unserem Küchenteam 365 Tage gewährleistet. Medikamente werden kontrolliert abgegeben. Derzeit entsteht in unmittelbarer Nähe unser neues, modernes Wohnheim. Mitte 2023 werden wir in das neue Gebäude zügeln. Die Zimmer sind grösser und verfügen neu über eigene Nasszellen.

Kontakt

Wohnheim Lindenfeld Emmen
Wohnheim Lindenfeld
Wohnheim Lindenfeld Emmen
Lindenheimweg 2
6032 Emmen

Luzern

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt
  • Suchtbehinderung

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Geschlechtsspezifisches Angebot

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Wohnplatz

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.09.2022

      Behinderungsarten
      • Psychische Behinderung
      • Suchtbehinderung
      Wohnformen
      • Wohnen in der Institution
      • Geschlechtsspezifisches Angebot

Informationen über die Institution "Wohnheim Lindenfeld"

Wohnen

32 Plätze (1 frei)

Im Wohnheim Lindenfeld werden Männer ab 18 Jahren mit psychischen und/oder Suchtproblemen sowie sozial Desintegrierte aufgenommen, die über kürzere oder längere Zeit auf ein betreutes Wohnen angewiesen sind. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 6 Monate. Die Bewohner verfügen in der Regel über eine IV-Rente und sind verbeiständet  Die Platzierung über ein Sozialamt, welches für die Kosten aufkommt, ist aber auch möglich. Es stehen 32 Einzelzimmer zur Verfügung. Der Eintritt erfolgt anhand eines vorgegebenen Aufnahmeverfahrens. Das Wohnheim Lindenfeld wird nach dem Pensionssystem geführt. Die Zimmer der Bewohner werden gereinigt, die Wäsche wird besorgt und die Verpflegung wird von unserem Küchenteam 365 Tage gewährleistet. Medikamente werden kontrolliert abgegeben. Derzeit entsteht in unmittelbarer Nähe unser neues, modernes Wohnheim. Mitte 2023 werden wir in das neue Gebäude zügeln. Die Zimmer sind grösser und verfügen neu über eigene Nasszellen.