Tagesplatz

6 Plätze


Wohnplatz

24 Plätze (1 frei)


Arbeitsplatz

5 Plätze

Wohnheim Kreuzstrasse

Das Wohnheim Kreuzstrasse bietet ein Zuhause für eher selbständige Bewohnerinnen und Bewohner. Sie haben eine geistige oder psychische Einschränkung. Die Mehrheit ist erwerbstätig und arbeitet ausserhalb des Wohnheims in geschützten Werkstätten oder in der freien Wirtschaft. 24 Menschen leben im Wohnheim. Sie treffen sich zum Essen, übernehmen Haushaltsaufgaben und gestalten gemeinsam oder auch individuell die Freizeit. Ein Team von Betreuerinnen und Betreuern begleitet und unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner im Alltag.

Das Wohnheim ist nicht rollstuhlgängig. Die Bewohnerinnen und Bewohner müssen mobil sein und selbständig zur Arbeit gehen können. Es gibt auch Bewohnerinnen und Bewohner, die nicht zur Arbeit gehen. Sie sind vielleicht bereits im Ruhestand oder arbeiten Teilzeit. Für diese Bewohnerinnen und Bewohner gibt es Tagesstrukturplätze. Wenn jemand älter wird und nicht mehr so mobil ist oder sogar Pflege braucht, dann kann ein Betreuungs- oder Pflegeplatz in einem anderen Haus der Wohnheime im Seefeld organisiert werden.

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung

Wohnformen

  • Wohngemeinschaft in einem Wohnheim
  • Wohngruppen in einem Wohnheim

Arbeitsfeld

  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Informationen über die Institution "Wohnheime im Seefeld"

Freie Plätze

  • Wohnplatz Frei ab 01.12.2019

    Wohn- und Betreuungsplatz

    Wir haben zurzeit zwei freie Wohnplätze im Wohnheim Kreuzstrasse. Brauchen Sie im Alltag Unterstützung, haben Sie eine IV-Rente und möchten in einer betreuten Gemeinschaft mitten in der Stadt Zürich leben? Dann bietet das Wohnheim Kreuzstrasse für Sie genau der richtige Wohnplatz! Dort leben Menschen mit ganz unterschiedlichen Behinderungen. Es sind Menschen mit psychischen und kognitiven Einschränkungen. Die Bewohnenden leben dort selbstbestimmt. Sie gehen teilweise einer Arbeit nach oder können Angebote der Tagesstruktur der Wohnheime nutzen. Das Wohnheim bietet auch Freizeitaktivitäten und Ferien an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihr E-Mail. Gerne zeigen wir Ihnen das Wohnheim und erklären, wie der Betrieb funktioniert und wie wir die Betreuung gestalten. Weitere Informationen über die Wohnheime im Seefeld und über das Wohnheim Kreuzstrasse finden Sie auch auf unserer Webseite https://im-seefeld.ch.

    Behinderungsarten

    Geistige Behinderung, Psychische Behinderung

    Wohnform

    Wohngemeinschaft in einem Wohnheim

    Kontakt

    Administration
    044 421 30 60
    kontakt@im-seefeld.ch

Informationen über die Institution "Wohnheime im Seefeld"

Wohnheime im Seefeld
Mainaustrasse 58
8008 Zürich

044 421 30 60
info@im-seefeld.ch
https://im-seefeld.ch

Mitten in der Stadt Zürich bieten die Wohnheime im Seefeld erwachsenen Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung ein Zuhause. Die Bewohnerinnen und Bewohner bilden eine Gemeinschaft und leben trotzdem ihr ganz individuelles Leben. Einige sind jünger und vielleicht aktiver, andere sind nicht mehr so mobil oder gar pflegebedürftig. Viele gehen einer Erwerbstätigkeit nach und haben ihren eigenen Tagesablauf. Wieder andere brauchen eine interne Tagesstruktur mit intensiver Begleitung und Unterstützung. Viele wohnen schon seit vielen Jahren in den Wohnheimen.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Verein Wohnheime im Seefeld

Wohnheime im Seefeld