Wohnplatz

10 Plätze

Dezentrale Wohngruppe in Stäfa

Menschen mit einer Lernbehinderung oder einer kognitiven Behinderung lernen in der Wohntrainingsgruppe selbstständig zu wohnen. Mehr Selbständigkeit ist das Ziel der Wohntrainingsgruppe.

Neben der Wohntrainingsgruppe leben im Wohnhaus in Stäfa auch Menschen mit einer Behinderung im Rahmen eines teilbetreuten Angebotes. Zum Teil sind das ehemalige Bewohner/-innen der Wohntrainingsgruppe. Sie üben nun das, was sie gelernt haben.

Kontakt

Wohntrainingsgruppe und Wohnhaus Stäfa
Allenbergstrasse 24
8712 Stäfa

Shehu Teuta, Assistentin der Bereichsleitung Wohnbereich Tobel & Rütibühl
043 277 44 13
teuta.shehu@martin-stiftung.ch
Link zur Internet-Seite

Wohntrainingsgruppe und Wohnhaus Stäfa

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung

Wohnformen

  • Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus
  • Wohnschulen

Informationen über die Institution "Martin Stiftung"

Informationen über die Institution "Martin Stiftung"