Wohnplatz

18 Plätze (1 frei)

Zum freien Platz

Wohnhaus Sempacherhof

Lage
Das Wohnhaus liegt im Quartier Hirslanden, in der Nähe des Hegibachplatzes und ist zu Fuss in fünf Minuten von den nächstgelegenen Tramhaltestellen gut zu erreichen.

Haus
Das Wohnhaus bietet 18 Männern und Frauen mit psychischen Beeinträchtigungen eine Wohnmöglichkeit in betreutem Rahmen. Der Sempacherhof verfügt über ein Ferienzimmer für Gäste und Interessierte.
Das 3-stöckiges Mehrfamilienhaus verfügt über 18 möblierten Einzelzimmern mit Lavabo die auch individuell gestaltet werden können. Bad/Dusche und WC sind auf den Etagen vorhanden. Mehrere Aufenthaltsräume, ein Raucherraum, sowie ein grosser Garten stehen zur gemeinsamen Nutzung zu Verfügung.

Präsenz des Fachpersonals
Montag bis Freitag 07.00-20.00 Uhr
Samstag und Sonntag 11.00-19.30 Uhr

Tagesstruktur
Eine externe Beschäftigung von mindestens 50% ist erforderlich. Die Teilnahme in einer Tagesklinik/Tageszentrum oder externer Ergotherapie ist möglich. Die Werkstätte Drahtzug, die geschützte Arbeitsplätze anbietet, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Für die Aufrechterhaltung einer Halbtagesstruktur wird eine individuelle Unterstützung angeboten.

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Psychische Behinderung

Wohnformen

  • Wohngemeinschaft in einem Wohnheim

Kontakt

Wohnhaus Sempacherhof
Sempacherstrasse 46
8032 Zürich

Wohnhaus Sempacherhof
044 383 07 28
sempacherhof@igsp.ch
Link zur Internet-Seite

Wohnhaus Sempacherhof

Institution

IGSP Verein Intressensgemeinschaft für Sozialpsychiatrie Zürich
Langstrasse 149
8004 Zürich

044 240 16 90
info@igsp.ch
http://www.igsp.ch/

Der Verein Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie bietet Betreute und Begleitete Wohneinrichtungen an. Das Angebot richtet sich an erwachsene Männer und Frauen, die aufgrund einer psychischen Beeinträchtigung einen betreuten oder begleiteten Wohnplatz benötigen und bereit sind, sich mit den eigenen Zielen, der Hausgemeinschaft und dem persönlichen Umfeld auseinanderzusetzen sowie im praktischen Alltag ihren Beitrag zu leisten. Unsere Unterstützung orientiert sich an gemeinsam vereinbarten Zielen. Die Aufenthaltsdauer ist unbeschränkt, so lange ein erfüllbarer Auftrag innerhalb des Betreuungsangebots der IGSP besteht und finanziert wird. Die Trägerschaft ist der Verein Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie Zürich (IGSP).

http://www.igsp.ch/betreutes-wohnen-in-zuerich
http://www.igsp.ch/begleitetes-wohnen-zuerich
http://www.igsp.ch/begleitetes-einzelwohnen-stadt-zuerich

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Verein Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie Zürich

IGSP Verein Intressensgemeinschaft für Sozialpsychiatrie Zürich

Freie Plätze

  • Wohnplatz Frei ab 01.12.2018

    Betreutes Wohnen in ruhiger, zentraler Lage

    Das Wohnhaus Sempacherhof bietet 18 Frauen und Männern mit einer psychischen Beeinträchtigung einen betreuten Wohnplatz.
    Die Bewohnerinnen und Bewohner sollten einer regelmässigen externen Tagesstruktur nachgehen, sowie die Bereitschaft mitbringen, an gemeinsam definierten Themen und Zielen zu arbeiten.

    Behinderungsarten

    Psychische Behinderung

    Wohnform

    Wohngemeinschaft in einem Wohnheim

    Kontakt

    Wohnhaus Sempacherhof
    044 383 07 28
    sempacherhof@igsp.ch

    Weitere Informationen

    http://www.igsp.ch/wohnhaus-sempacherhof