Wohnhaus Lengg

Im Wohnhaus Lengg gestalten die Bewohnerinnen und Bewohner den Alltag soweit wie möglich selbstständig. Für das Einkaufen und Kochen sind sie selber verantwortlich. Auch übernehmen sie Aufgaben im Haushalt. Für Unterstützung im Alltag ist rund um die Uhr jemand da. Die Bewohnerinnen und Bewohner leben in einem Einzelzimmer in einer Wohnung oder in einem Studio.

Kontakt

Wohnhaus Lengg
Gustav-Maurer-Strasse 27
8702 Zollikon

Bai Markus
044 387 65 81
markus.bai@swissepi.ch
Link zur Internet-Seite

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Wohnform

  • Wohngruppen in einem Wohnheim

Informationen über die Institution "EPI WohnWerk"

Freie Plätze

  • Wohnplatz Frei ab 04.12.2018

    Wohnplatz

    Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Psychische Behinderung, Sinnesbehinderung, Hirnverletzung, Auf den Rollstuhl angewiesen

    Wohnform

    Wohngruppen in einem Wohnheim

Informationen über die Institution "EPI WohnWerk"

EPI WohnWerk
Bleulerstrasse 60
8008 Zürich

044 387 64 01
info@epi-wohnwerk.ch
https://www.epi-wohnwerk.ch

Das EPI WohnWerk bietet Erwachsenen mit Behinderung – zumeist in Kombination mit Epilepsie – ein Zuhause. Hier finden insbesondere auch Menschen Unterstützung, die viel Betreuung und Pflege benötigen. Tagesstätten und Werkstätten ermöglichen sinnvolle Tätigkeiten und eine geregelte Tagesstruktur. Das EPI WohnWerk verfügt über 202 Wohnplätze in drei Wohnhäusern, 90 Arbeitsplätze in den Werkstätten und 110 in den Tagesstätten.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Schweizerische Epilepsie-Stiftung

EPI WohnWerk
Ein Zuhause und eine Arbeit für Menschen mit Behinderung