Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Wir bieten in der Wohngemeinschaft Matrusaden in Maisprach einen freien Wohnheimplatz an:

  • Betreutes Wohnen mit Tagesgestaltung
  • Pflegestation

Kontakt

Wohngemeinschaft Matrusaden
Wohngemeinschaft für jung + alt, Matrusaden und Bapusaden
Wohngemeinschaft Matrusaden
Bad-Hof 103
4464 Maisprach

Basel-Landschaft

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Suchtbehinderung
  • Auf umfangreiche Pflege angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Singen / Musizieren
  • Sport / Bewegung / Spiel

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Strukturgruppe und Intensivwohngruppe

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Betreute Tagesstruktur

      Unsere Angebote

      1. Integration in die Gemeinschaft ist ein grosser Teil unseres Tagesablaufes
      2. 2x pro Woche Maltherapie
      3. Minimum 4x pro Woche Spaziergänge
      4. Individuelle Sport- und Bewegungsaktivitäten
      5. Lehre in Harmonie und Musik sowie Tanz- und Discoabende
      6. Musiktherapie 2x pro Woche
      7. Jedem Bewohner ist es möglich, auf freiwilliger Basis und unter Aufsicht eine Kleinigkeit im Alltag aktiv mitzugestalten.
      8. Spontane Ausflüge mit unseren Bussen
      9. Jahresferien zusammen mit den Bewohnern

      Die Therapieangebote werden auf die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst und enthalten ein breites Spektrum an Möglichkeiten, die eigenen Fähigkeiten zu erkennen, zu fördern und sich zu entfalten.

      Die Wohngemeinschaft Matrusaden bietet auch eine Pflegestation für Demenzerkrankte und stark pflegebedürftige Menschen an, die einen intensiven Betreuungsrahmen benötigen. Die offene Räumlichkeit motiviert die Bewohnenden an den Aktivitäten teilzunehmen. Sie erleben ihren Alltag im Zentrum des Geschehens und fühlen sich als Teil des Ganzen.

      Grosse Aufenthaltsräume, Wintergärten und eine Terrasse bieten Gelegenheit zur Freizeitgestaltung und zu Gesprächen.

      Kontakt

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Suchtbehinderung
      • Auf umfangreiche Pflege angewiesen
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
      • Garten / Tiere / Landwirtschaft
      • Singen / Musizieren
      • Sport / Bewegung / Spiel
  • Wohnen

    • Wohnen

      Betreutes Wohnen

      Unsere Angebote

      Die Menschen werden an 365 Tagen im Jahr und an 24 Stunden am Tag individuell betreut und gepflegt. Unser Fokus liegt auf einer ganzheitlichen Betreuung und orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen und ihrer ganz persönlichen Lebenslage und Vorgeschichte.

      Grosse Aufenthaltsräume, Wintergärten und eine Terrasse bieten Gelegenheit zur Freizeitgestaltung und zu Gesprächen.
      Die vielfältigen Therapie- und Beschäftigungsangebote im Bapusaden und Matrusaden unterstützen und fördern den Selbstwert der Menschen.

      Kontakt

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Suchtbehinderung
      • Auf umfangreiche Pflege angewiesen
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "Wohngemeinschaft für jung + alt, Matrusaden und Bapusaden"

Tagesstruktur

29 Plätze (1 frei)

Wohnen

29 Plätze (1 frei)

Konzept

Herzlich willkommen!
Die Wohngemeinschaften für jung und alt, «Matrusaden» und «Bapusaden» sind ein Zuhause für erwachsene Menschen mit geistiger, psychischer und körperlicher Beeinträchtigung. Wir sind ein interkulturelles Haus mit Menschen aus aller Welt.

In der Wohngemeinschaft Matrusaden in Maisprach betreuen wir insgesamt 17 Bewohnende und in der Wohngemeinschaft Bapusaden in Waldenburg 12 Bewohnende.
Unsere Wohngemeinschaften haben einen familiären Charakter. Wir bieten Begleitung und Unterstützung in allen Lebenssituationen an. Unser Schwerpunkt ist, die Bewohnenden achtsam zu begleiten und für die Menschen „da zu sein“.

Unsere Angebote 

Die Menschen werden an 365 Tagen im Jahr und an 24 Stunden am Tag individuell betreut und gepflegt. Unser Fokus liegt auf einer ganzheitlichen Betreuung und orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen und ihrer ganz persönlichen Lebenslage und Vorgeschichte.

In unserem Wohnheim Bapusaden sind mehrheitlich Einzelzimmer beziehbar. Die Wohngemeinschaft Matrusaden in Maisprach bietet neben Zweierzimmern, auch eine Pflegestation für Demenzerkrankte und stark pflegebedürftige Menschen an, die einen intensiven Betreuungsrahmen benötigen. Die offene Räumlichkeit motiviert die Bewohnenden an den Aktivitäten teilzunehmen. Sie erleben ihren Alltag im Zentrum des Geschehens und fühlen sich als Teil des Ganzen.
Grosse Aufenthaltsräume, Wintergärten und eine Terrasse bieten Gelegenheit zur Freizeitgestaltung und zu Gesprächen.
Die vielfältigen Therapie- und Beschäftigungsangebote im Bapusaden und Matrusaden unterstützen und fördern den Selbstwert der Menschen. Externe Therapeuten bieten Mal- und Gestaltungstherapie, Musik- und Bewegungspädagogik, Spielaktivitäten, Spaziergänge, Ausflüge an. Die Therapieangebote werden auf die Bedürfnisse des Einzelnen angepasst und enthalten ein breites Spektrum an Möglichkeiten, die eigenen Fähigkeiten zu erkennen, zu fördern und sich zu entfalten.

Kontakt

Wohngemeinschaft für jung + alt, Matrusaden und Bapusaden
Wohngemeinschaft für jung + alt, Matrusaden und Bapusaden
Badhof 103
4464 Maisprach