Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Liebe Interessierte
Sehr geehrte Damen und Herren

Wir sind die Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg

Unsere Gemeinschaft... 

  • bewohnt den BIO-HOF NÜNEGG am westlichen Rand des Weilers Schachen bei Herisau
  • kann fünf Personen beherbergen und zwei weiteren Personen eine Tagesstruktur anbieten.
  • Richtet ihr Angebot an Kinder und Erwachsene mit Unterstützungsbedarf
  • besitzt Pferde und Ponys, Kühe, Hund und Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen, Pfauen, Enten, Gänse, Hühner, Vögel und Schildkröten
  • besteht seit 1987. Die ersten zwölf Jahre lebten und arbeiteten wir in Bressaucourt im Kanton Jura und seit 1999 leben wir in Schachen. Kern der Gemeinschaft waren bis 2015 Doris und Marco Python-Signer mit ihren vier Kindern. Nach langer Krankheit verstarb Marco 2015. Heute leiten Doris Python-Signer und Christian Paul die Gemeinschaft.
  • kann keine Menschen mit einer Suchtproblematik, stark aggressivem Verhalten oder schwerer körperlicher Beeinträchtigung aufnehmen.


Mitarbeitende:

Doris Python-Signer stammt aus Herisau. Sie ist diplomierte Pflegefachfrau für Psychiatrie und hat eine Zusatzausbildung als Reitpädagogin (SVHPR) absolviert.
Christian Paul arbeitet seit 2018 als dipl. Arbeitsagoge auf dem Betrieb. Er ist zudem Sattlermeister und Bio-Landwirt.

Doris Python und Christian Paul wohnen und arbeiten auf dem Bio-Hof Nünegg und leiten die Wohn- und Lebensgemeinschaft.

Susanne Höhener arbeitet seit dem Jahr 2017 auf dem Hof. Sie ist dipl. Sozialpädagogin, Lehrerin und Reitpädagogin und betreut hauptsächlich die Kinderreitstunden.

Seit dem Jahr 2020 arbeitet Katharina Zuberbühler auf unserem Betrieb mit. Sie ist dipl. Hauspflegerin und Biobäuerin und ist im Bereich Haushalt, Pflege und Garten tätig.



Kontakt

Bio-Hof Nünegg
Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg
Bio-Hof Nünegg
Nünegg 2598
9112 Schachen bei Herisau

Appenzell Ausserrhoden

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum

Tätigkeitsfelder

  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Sport / Bewegung / Spiel
  • Bildung / Kurse

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Einzelwohnen ohne eigenen Mietvertrag
  • Entlastung und Ferien

Arbeitsfelder

  • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Mitarbeiter/in auf dem Bio-Hof Nünegg

      Tagesstruktur auf dem Bio-Hof Nünegg


      Der Bio-Hof Nünegg bietet Arbeitsfelder in der Pferdepflege, in der Kleintierhaltung, im Gemüsegarten, in der Küche oder bei der Gewinnung von Brennholz. Der Bio-Hof Nünegg verfügt über 5,5 ha Land, welches nach biologischen Standards gepflegt wird. Es handelt sich dabei um Weideland, Garten und Wald.

      Während der Sommermonate bietet der Gemüsegarten viele Möglichkeiten zur Betätigung. Wir säen und pflanzen, jäten und graben den Kompost um, legen einen Kartoffelacker an, giessen meist von Hand, ernten und geniessen die schmackhaften Gemüse, Kräuter und Früchte aus dem Garten. Im Herbst steht die Ernte der Obstbäume an, im Winter braucht es kräftige Hände für die Holzgewinnung.

      Das ganze Jahr über wohnen 4-8 Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter einem Dach. Oft kommt Besuch und täglich gibt es gemeinsame Mahlzeiten. Die Zubereitung der Mahlzeiten sowie die Verarbeitung der hofeigenen Produkte nehmen viel Zeit in Anspruch und sind ebenfalls Teil der Tagesstruktur. Die Haushaltspflege bietet ausserdem vielfältige Beschäftigung.

      Im grossen Offenstall wohnen 10 Pferde verschiedenster Rassen, welche täglich versorgt werden müssen. Das Einsatzgebiet der Pferde sind heilpädagogische Reitstunden für Erwachsene, sowie Reitstunden für Kinder und Jugendliche. Ebenso gehören gelegentliche Kutschfahrten zum Programm. In den Schulferien findet jeweils ein Reitlager statt. Bei Interesse kann im Rahmen der Tagesstruktur auch in diesen Bereichen mitgearbeitet werden.

      Der Bio-Hof Nünegg richtet sein Angebot an unterschiedlichste Menschen mit Bedarf an Unterstützung. Dabei spielen Alter und Herkunft keine Rolle. Wir können uns eine junge erwachsene Person ebenso gut vorstellen wie eine Person im Seniorenalter. Unser Anliegen ist es, auf dem Bio-Hof einen Lebensraum anzubieten, in dem jeder Mensch so akzeptiert wird, wie er ist und sich seinen Möglichkeiten entsprechend entwickeln kann.

      Menschen mit einer Suchtproblematik, stark aggressivem Verhalten oder schwerer körperlicher Beeinträchtigung können wir nicht aufnehmen.

      Der Bio-Hof Nünegg zeichnet sich aus durch eine individuelle sozialpädagogische Betreuung und Förderung im überschaubaren familiären Rahmen, eine enge Zusammenarbeit mit zuweisenden Stellen und einer langjährigen lokalen und regionalen Vernetzung.

      Kontakt

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Tätigkeitsfelder
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
      • Garten / Tiere / Landwirtschaft
      • Sport / Bewegung / Spiel

Informationen über die Institution "Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg"

Tagesstruktur

2 Plätze (1 frei)

Wohnen

5 Plätze

Die Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg bewohnt den BIO-HOF NÜNEGG am westlichen Rand des Weilers Schachen bei Herisau und kann fünf Personen beherbergen und zwei weiteren Personen eine Tagesstruktur anbieten. Das Angebot besteht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Unterstützungsbedarf.


Ein Traum? 

Am Anfang war ein Traum! Ein Traum vom normalen Zusammenleben. Vom Zusammenleben zwischen Jugendlichen und Alten, von Menschen mit und Menschen ohne Beeinträchtigung oder Besonderheit.

Dies in einem Lebensrahmen, der das Ausmass einer grossen Familie nicht übersteigt und trotzdem vielschichtige Beziehungen und ausreichend Geborgenheit bietet.

Wir kennen uns, verstehen uns, helfen uns gegenseitig und ärgern uns manchmal auch übereinander. Wir lachen, arbeiten, essen und spielen zusammen.

Wir übernehmen Pflichten und Verantwortung für uns und andere. Wir versuchen uns gegenseitig zu ergänzen und stellen uns den täglichen Herausforderungen.



Kontakt

Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg
Wohn- und Lebensgemeinschaft Bio-Hof Nünegg
Nünegg 2598
9112 Schachen bei Herisau