Tagesplatz

18 Plätze


Arbeitsplatz

44 Plätze (2 frei)

Zu den 2 freien Plätzen

Werkstätten Zürcher Eingliederung

Die Werkstätten der Zürcher Eingliederung schaffen für Menschen mit einer Beeinträchtigung sinnvolle Arbeits- und Ausbildungsplätze. Wir fördern damit ihre Integration in die Gesellschaft und vermitteln ihnen eine berufliche und soziale Perspektive. In unterschiedlichen Berufsfeldern bieten wir den begleiteten Menschen ihren Fähigkeiten entsprechend eingerichtete Arbeitsplätze.

Neben unseren Produktions- und Dienstleistungsbetrieben führen wir auch Tagesstätten. Hier ist das künstlerische Schaffen im Vordergrund. Dennoch sollen alle unsere Erzeugnisse und Dienstleistungen im Wettbewerb mit anderen Anbietern problemlos standhalten können.
Zu unseren Werkstätten gehören: Schreinerei, Handweberei, Näherei, Metallwerkstatt, Lebensmittelabpackerei, Parkdienst, Kerzenproduktion, Konfektionierung. Die Tagesstätten verstehen sich als Druck-, Versand-, Filz- und Textilatelier.

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Autismus

Arbeitsfelder

  • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer
  • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport

Kontakt

Werkstätten Zürcher Eingliederung
Werkstätten Zürcher Eingliederung
Neumünsterallee 10
8008 Zürich

Pfeil Udo, Betriebsleitung Werkstätten
044 382 49 01
u.pfeil@ze-werkstaetten.ch
Link zur Internet-Seite

Werkstätten Zürcher Eingliederung

Institution

Verein Zürcher Eingliederung VZE
Verein Zürcher Eingliederung
Neumünsteralle 10
8008 Zürich

044 251 31 32
heimleitung@wohnheim-zuerichberg.ch
https://www.vze.ch

Es gibt in unserer Gesellschaft viele Menschen, die aufgrund psychischer, intellektueller oder körperlicher Schwierigkeiten den Weg ins Arbeitsleben, aber auch ihren passenden Wohn- und Lebensraum ohne Hilfestellung nicht finden können.

Wir stellen uns die Aufgabe, diese Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern und ihnen einen angepassten Wohn- und Lebensraum zu bieten. Wir betreiben und unterhalten hierzu geeignete Ausbildungs-, Arbeits- und Wohnplätze. Für diejenigen, die innerhalb der Werkstätten die erforderlichen Leistungen nicht erbringen können, bieten wir Tagesstätten an.

Die Zürcher Eingliederung hat vier Betriebe unter einem Dach vereint. Bauernhöfe, die Vier Linden Betriebe, das Wohnheim Zürichberg und die Werkstätten. Sie bietet damit Menschen mit Unterstützungsbedarf ein vielfälltiges Angebot.

Der Arbeit unseres Vereins liegt das Menschenbild der Anthroposophie Rudolf Steiners zugrunde. Ausdruck findet dies im Umgang untereinander, in der häuslichen Kultur, der Ernährung, der medizinischen Betreuung und den Therapien.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Verein Zürcher Eingliederung

Freie Plätze

  • Arbeitsplatz Frei ab 01.10.2018

    Kerzenwerkstatt und Konfektionierung

    In der Binz mitten in Zürich führen wir in Zusammenarbeit mit der Firma Exagon ein kleines Dienstleistungszentrum.
    Die Gruppe erledigt folgende Aufträge:
    - Konfektionierungs-, Abfüll- und Verpackungsarbeiten
    - Produktion von Kerzen
    - Mailings und Massenversände inklusive Postaufgabe
    - einfache Produktions- und Servicarbeiten

    Der direkte Bezug zur freien Wirtschaft gibt neue Impulse für unsere Werkstätten Der günstige Standort in der Industriezone und eine moderne Infrastruktur betrachten wir als gute Voraussetzung für die Entwicklung des Betriebszweiges und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmungen.

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Psychische Behinderung, Autismus

    Arbeitsfeld

    Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage

    Kontakt

    Pfeil Udo, Betriebsleitung Werkstätten
    044 382 49 01
    u.pfeil@ze-werkstaetten.ch

    Weitere Informationen

    https://www.vze.ch/Einrichtungen/Werkstaetten/Gruppe-Exagon.178.html

  • Arbeitsplatz Frei ab 01.10.2018

    Kerzenwerkstatt und Konfektionierung

    In der Binz mitten in Zürich führen wir in Zusammenarbeit mit der Firma Exagon ein kleines Dienstleistungszentrum.
    Die Gruppe erledigt folgende Aufträge:
    - Konfektionierungs-, Abfüll- und Verpackungsarbeiten
    - Produktion von Kerzen
    - Mailings und Massenversände inklusive Postaufgabe
    - einfache Produktions- und Servicarbeiten

    Der direkte Bezug zur freien Wirtschaft gibt neue Impulse für unsere Werkstätten Der günstige Standort in der Industriezone und eine moderne Infrastruktur betrachten wir als gute Voraussetzung für die Entwicklung des Betriebszweiges und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmungen.

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Psychische Behinderung, Autismus

    Arbeitsfeld

    Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage

    Kontakt

    Pfeil Udo, Betriebsleitung Werkstätten
    044 382 49 01
    u.pfeil@ze-werkstaetten.ch

    Weitere Informationen

    https://www.vze.ch/Einrichtungen/Werkstaetten/Gruppe-Exagon.178.html