Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

In den Werkstätten arbeiten die Klientinnen und Klienten im Team oder allein: in der Auftragsproduktion, in der Gärtnerei oder dem dazugehörigen Laden, in der Produktionsküche oder im Areal- oder Kleintierunterhalt. Während der Arbeit haben sie immer die Möglichkeit, sich für Unterstützung an die Betreuerinnen und Betreuer zu wenden.

Kontakt

EPI WohnWerk
Werkstätten
Bleulerstrasse 80
8008 Zürich

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Arbeitsfelder

  • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel / Lebensmittelproduktion
  • Gastronomie / Catering / Hotellerie
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
  • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport

Freie Plätze

  • Arbeiten

    Laden der Gärtnerei

    Für unseren neuen Laden in der Gärtnerei suchen wir ab Februar 2021 motivierte und flexible Personen, die gerne mitgestalten.
    Montag bis Freitag, 08:30 – 17:30 Uhr und Samstag, 09:30 – 15:00 Uhr.
    Die Mittagspause findet nach Absprache und im Wechsel statt.
    Ein halber Arbeitstag umfasst 3.5 Stunden ein ganzer Arbeitstag umfasst 7 Stunden. Die genauen Arbeitszeiten werden individuell besprochen.
    Pensum: 50-100% möglich

    Aufgaben: Sie bedienen die Kundschaft. Sie bedienen die Kasse. Sie füllen Regale auf. Sie arbeiten gerne kreativ. Sie machen Blumensträusse und Gestecke und Sie rüsten Blumen.

    Ihr Profil: Sie arbeiten engagiert und qualitätsbewusst. Sie halten die Hygienerichtlinien ein. Sie arbeiten sauber und ordentlich. Sie arbeiten gerne im Team.
    Voraussetzung für den Arbeitsplatz: IV-Rente oder Kostengutsprache einer Gemeinde

    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

    Frei ab sofort

    Behinderungsarten

    • Körperliche Behinderung
    • Kognitiv/Geistige Behinderung
    • Psychische Behinderung
    • Hirnverletzung
    • Auf den Rollstuhl angewiesen

    Arbeitsfeld

    • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Arbeiten

    Gärtnerei

    Arbeitszeiten: Montag bis Freitag, 08.30 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.30 Uhr, mit je einer Pause
    Pensum: 50-100% möglich

    Aufgaben: In der Gärtnerei säen, pflegen und ernten Sie Blumen, Grünpflanzen, Gemüse und Obst. Sie pflegen die Kulturen. Sie bereiten die Felder vor und Sie topfen Pflanzen ein. In der Produktionsküche stellen Sie Kräutermischungen zusammen oder stellen Apfelringe oder Sirupe her. Sie kochen und mischen gerne. Dabei arbeiten Sie hygienisch.

    Ihr Profil: Sie arbeiten gerne bei jedem Wetter draussen. Sie sind körperlich fit. Sie arbeiten gerne im Team und auch selbständig. Sie arbeiten engagiert und qualitätsbewusst.

    Voraussetzung für den Arbeitsplatz: IV-Rente oder Kostengutsprache einer Gemeinde

    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

    Frei ab sofort

    Behinderungsarten

    • Körperliche Behinderung
    • Kognitiv/Geistige Behinderung
    • Psychische Behinderung
    • Hirnverletzung

    Arbeitsfeld

    • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Arbeiten

    Pferdehaltung/Therapeutisches Reiten

    Arbeitszeiten: Donnerstagnachmittag und Freitag ganztags, 08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr, mit je einer Pause.
    Pensum: 30%

    Aufgaben: Sie verrichten Wisch- und Reinigungsarbeiten im Aussenbereich. Sie verrichten diverse Stallreinigungsarbeiten. Sie füllen Heusäcke auf und wägen diese genau ab. Sie verfügen über Erfahrung mit Pferden. Sie führen gelegentlich die Pferde während den Therapien.

    Ihr Profil: Sie arbeiten gerne bei jedem Wetter draussen. Sie sind körperlich fit. Sie arbeiten gerne selbständig und sind zuverlässig. Sie arbeiten engagiert, qualitätsbewusst und aufmerksam. Sie haben keine Allergien (Tierhaare, Heustaub).

    Voraussetzungen für den Arbeitsplatz: IV Rente oder Kostengutsprache der Gemeinde.

    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

    Frei ab sofort

    Behinderungsarten

    • Körperliche Behinderung
    • Kognitiv/Geistige Behinderung
    • Psychische Behinderung
    • Sinnesbehinderung
    • Hirnverletzung

    Arbeitsfeld

    • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Arbeiten

    Auftragsproduktion/Werkstatt

    Arbeitszeiten: Montag bis Freitag, 08.30 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.30 Uhr, mit je einer Pause
    Pensum: 30-100% möglich

    Aufgaben: In der Auftragsproduktion helfen Sie mit, Aufträge für die Werkstatt und die Industrie zu erfüllen. Sie tragen Briefe, Flyer und Broschüren zusammen. Sie falzen, kleben oder fixieren.

    Ihr Profil: Sie arbeiten engagiert und qualitätsbewusst. Sie arbeiten gerne im Team und auch selbständig.
    Voraussetzung für den Arbeitsplatz: IV-Rente oder Kostengutsprache einer Gemeinde

    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

    Frei ab sofort

    Behinderungsarten

    • Körperliche Behinderung
    • Kognitiv/Geistige Behinderung
    • Psychische Behinderung
    • Hirnverletzung
    • Auf den Rollstuhl angewiesen

    Arbeitsfeld

    • Verpackung / Versand / Logistik / Transport

Informationen über die Institution "EPI WohnWerk"

Das EPI WohnWerk bietet Erwachsenen mit Behinderung – zumeist in Kombination mit Epilepsie – ein Zuhause. Hier finden insbesondere auch Menschen Unterstützung, die viel Betreuung und Pflege benötigen. Tagesstätten und Werkstätten ermöglichen sinnvolle Tätigkeiten und eine geregelte Tagesstruktur. Das EPI WohnWerk verfügt über 202 Wohnplätze in drei Wohnhäusern, 90 Arbeitsplätze in den Werkstätten und 110 in den Tagesstätten.

Kontakt

EPI WohnWerk
Ein Zuhause und eine Arbeit für Menschen mit Behinderung
EPI WohnWerk
Bleulerstrasse 60
8008 Zürich