Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Die Werkstatt im Rosengarten nimmt Menschen auf, die aufgrund psychischer, körperlicher, geistiger oder aber auch sozialer Beeinträchtigung auf dem freien Arbeitsmarkt keine Stelle finden. Der Rosengarten ist weder geeignet für Personen mit akuter Suchtproblematik (Alkohol / Drogen) noch für körperlich schwer eingeschränkte Menschen. Rollstuhlgängige Arbeitsplätze sind vorhanden. Die Altersbreite bewegt sich vom Schulabgang bis zur Erreichung des AHV-Pensionsalters (sofern der Eintritt vor AHV-Pensionsalter erfolgte ist ein Weiterarbeiten danach möglich).

Kontakt

Werkstatt im Rosengarten
Verein Chupferhammer
Werkstatt im Rosengarten
Ebnaterstrasse 63
9642 Ebnat-Kappel

St. Gallen

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Arbeitsform

  • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)

Arbeitsfelder

  • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
  • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
  • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Platz in der Tagesstruktur

      Es sind leider keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Auf den Rollstuhl angewiesen

Informationen über die Institution "Verein Chupferhammer"

Tagesstruktur

79 Plätze (2 frei)

Wohnen

102 Plätze (4 frei)

Arbeiten

31 Plätze

Chupferhammer – wohnen und arbeiten mitten in der Gesellschaft

13 Lebensorte, 10 Arbeitsorte, eine Werkstatt und ein Laden. Hier leben und arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung. Die Lebens- und Arbeitsorte sind in der Ostschweiz verteilt: in den Kantonen SG, AR, TG und ZH. Uns gibt es überall! Die Institution Chupferhammer befindet sich mitten in der Gesellschaft!