Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Die Stiftung Wendepunkt ist eine innovative und dynamische Sozialunternehmung mit Sitz in Muhen und Betrieben an mehreren Standorten im Kanton Aargau. Sie besteht seit 1993 und hat sich zu einem führenden Sozialunternehmen mit drei Tochterfirmen entwickelt. Ihre marktwirtschaftlichen und sozialen Dienstleistungen machen sie zu einem attraktiven Partner für die Wirtschaft und staatliche Stellen. Die insgesamt 900 Arbeits-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 200 Fachpersonen auf christlicher und sozialer Grundlage mit dem Zielt geführt, Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Integration zu unterstützen.

Betreutes Wohnen

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die psychische und/oder soziale Schwierigkeiten haben, sichtmittelfrei leben und mit fachlicher Unterstützung an ihrer Lebenssituation arbeiten wollen. Mit zunehmender Selbstverantwortung werden sie befähigt, ein möglichst eigenständiges Leben zu führen. Ziel ist die soziale und berufliche Integration.

Kontakt

WG Shalom, Buchs
Stiftung Wendepunkt
WG Shalom, Buchs
Zopfweg 25
5033 Buchs

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt

Wohnform

  • Wohnen in der Institution

Freie Plätze

  • Wohnen

    2 freie Wohnplätze

    Möbillierte Zimmer, Wohnung voll ausgerüstet.

    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

    Frei ab sofort

    Behinderungsart

    • Psychische Behinderung

    Wohnform

    • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "Stiftung Wendepunkt"

Die Stiftung Wendepunkt ist eine innovative und dynamische Sozialunternehmung mit Sitz in Muhen und Betrieben an mehreren Standorten im Kanton Aargau. Sie besteht seit 1993 und hat sich zu einem führenden Sozialunternehmen mit drei Tochterfirmen entwickelt. Ihre marktwirtschaftlichen und sozialen Dienstleistungen machen sie zu einem attraktiven Partner für die Wirtschaft und staatliche Stellen. Die insgesamt 900 Arbeits-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 200 Fachpersonen auf christlicher und sozialer Grundlage mit dem Zielt geführt, Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Integration zu unterstützen.

Betreutes Wohnen

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die psychische und/oder soziale Schwierigkeiten haben, sichtmittelfrei leben und mit fachlicher Unterstützung an ihrer Lebenssituation arbeiten wollen. Mit zunehmender Selbstverantwortung werden sie befähigt, ein möglichst eigenständiges Leben zu führen. Ziel ist die soziale und berufliche Integration.

Wohn-Coaching Aargau und Luzern

Teilbetreutes und Begleitetes Wohnen werden in den Regionen Aarau, Zofingen und neu auch in Sursee angeboten. Sie richten sich an Freuen und Männer mit Sozialhilfe. IV-Rente oder einer individuellen Massnahme der IV, welche motiviert sind, ihre Lebenssituation weiter zu entwickeln. ziel ist eine gelingende Alltagsbewältigung sowie eine grösstmögliche Eigenständigkeit.

Tagesstruktur/Geschütze Arbeitsplätze

Wirtschaftsorientierte Arbeitsbereiche, ausgerichtet auf verschiedene Branchen, bieten den Teilnehmenden ein optimales Abklärungs- und Lernfeld in Bezug auf Ausbildung, Leistungsfähigkeit, Neigungen und Fähigkeiten. Zur Qualifizierung steht den Teilnehmenden ein modular aufgebautes Bildungsangebot zur Verfügung.

Die Tochterunternehmung Drehpunkt Personal GmbH vermittelt Teilnehmende für Temporär- und Dauerstellen in den primären Arbeitsmarkt und fördert so die Wiedereingliederung.

Kontakt

Stiftung Wendepunkt
Sozialunternehmung.
Kernauftrag: berufliche und soziale Integration.
Stiftung Wendepunkt
Schlüsselring 10
5037 Muhen