Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Kontakt

Geschäftsstelle
TOSAM Stiftung
Geschäftsstelle
St.Gallerstrasse 26
9100 Herisau

Appenzell Ausserrhoden

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung Schwerpunkt
  • Sinnesbehinderung
  • Suchtbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum

Arbeitsform

  • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)

Arbeitsfeld

  • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung

Freie Plätze

  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Kommunikation

      Aufgaben

      • Mitarbeit bei der Produktion der Hauszeitung "Einblick"
        • Interviews planen und durchführen
        • Interview-texte schreiben und für das Lesepublikum spannend aufbereiten
        • Fotografieren im Rahmen der Interviews und für andere Publikationen (Webseite, Socialmedia, div. Flyer etc.)

      Anforderungen

      • Geübt im Umgang mit Word
      • Erfahrung mit Adobe Illustrator, Indesign und Photoshop
      • Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten
      • Kreativ und Ideenreich
      • Offen, freundlich und kommunikativ gegenüber anderen Menschen

      Wir bieten

      • Zielgerichtete agogische und sozialpädagogische Begleitung
      • Mitwirkung und Teilhabe: Z. Bsp. Einbringen von Ideen im Team und in der Abteilung
      • Teilnahme an internen Schulungen, Weiterbildungen und diversen Anlässen
      • Vergünstigungen: 50% Rabatt auf Secondhandartikel in allen drei WinWins und günstig Einkaufen im Caritasladen WinVita
      • Fünf Wochen bezahlte Ferien
      • Beiträge aus dem Bedürftigenfonds in finanziellen Notsituationen

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Behinderungsarten
      • Psychische Behinderung
      • Suchtbehinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
    • Arbeiten

      Mitarbeiter:in Administration/Sekretariat (50-100%)

      Aufgaben

      • Kassaabrechnungen erstellen
      • Korrespondenz per E-Mail und Brief erledigen
      • Telefonbedienung
      • Verarbeitung von Externen Anfragen
      • Erstellen und Pflegen von Listen, Plakaten etc.
      • Verarbeitung von Ein- und Austritten
      • Pflegen der Zeiterfassung
      • Verarbeitung der Internen und Externen Post
      • Allgemeine Bürotätigkeiten
      • Teilnahme an Teambesprechungen
      • Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz sicherstellen

      Anforderungen

      • Idealerweise Ausbildung und Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
      • Interesse an Zahlen oder Sprache
      • Gute EDV-Kenntnisse
      • freundliches, gepflegtes Auftreten gegenüber Kund*innen und Mitarbeitenden
      • Selbständige Arbeitsweise
      • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
      • Gute Deutschkenntnisse

      Wir bieten

      • Zielgerichtete agogische und sozialpädagogische Begleitung
      • Mitwirkung und Teilhabe: Z. Bsp. Einbringen von Ideen im Team und in der Abteilung
      • Teilnahme an internen Schulungen, Weiterbildungen und diversen Anlässen
      • Vergünstigungen: 50% Rabatt auf Secondhandartikel in allen drei WinWins und günstig Einkaufen im Caritasladen WinVita
      • Fünf Wochen bezahlte Ferien
      • Beiträge aus dem Bedürftigenfonds in finanziellen Notsituationen

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Suchtbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
    • Arbeiten

      Mitarbeiter:in Hausdienst/-wartung (50-100%)

      Aufgaben

      • Unterhalts- und Grundreinigungen
      • Bewirtschaftung von Verbrauchsmaterial (WC-Papier, Seife, Handtücher)
      • Sorgfältiger und sparsamer Umgang mit den Reinigungsmitteln
      • Einhaltung der Hygienerichtlinien
      • Kleinere Unterhalts- und Reparaturarbeiten
      • bei Bedarf Umgebungspflege
      • Teilnahme an Teambesprechungen
      • Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz sicherstellen


      Die Aufgaben werden individuell, je nach Fähigkeiten, angepasst.

      Anforderungen

      • freundliches, gepflegtes Auftreten gegenüber Kund*innen und Mitarbeitenden
      • Flair für Sauberkeit und Ordnung
      • idealerweise Ausbildung und Berufserfahrung in Raumpflege oder Betriebsunterhalt
      • idealerweise Fahrbewilligung Kat. B
      • Gute körperliche Verfassung
      • Freude am Anpacken
      • Handwerkliches Geschick
      • Selbständige Arbeitsweise
      • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
      • Bereitschaft für gelegentlich

      Wir bieten

      • Zielgerichtete agogische und sozialpädagogische Begleitung
      • Mitwirkung und Teilhabe: Z. Bsp. Einbringen von Ideen im Team und in der Abteilung 
      • Teilnahme an internen Schulungen, Weiterbildungen und diversen Anlässen
      • Vergünstigungen: 50% Rabatt auf Secondhandartikel in allen drei WinWins und günstig Einkaufen im Caritasladen WinVita
      • Fünf Wochen bezahlte Ferien
      • Fachgerechte Arbeitskleidung
      • Beiträge aus dem Bedürftigenfonds in finanziellen Notsituationen

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Behinderungsarten
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung

Informationen über die Institution "TOSAM Stiftung"

Arbeiten

78 Plätze (56 frei)

Seit 1989 stellt die Tosam Stiftung Menschen, die aus verschiedenen Gründen keine Arbeit finden, eine Auswahl an Beschäftigungs-, Integrations- und Ausbildungsplätzen im alternativen Arbeitsmarkt zur Verfügung. 

Derzeit beschäftigt und betreut Tosam rund 260 Mitarbeitende. Die meisten von ihnen haben eine IV-Rente oder beziehen Sozialhilfe. Ein paar wenige Arbeitsplätze haben wir für Personen frei, die trotz fehlender Sozialhilfe- oder IV-Unterstützung einen betreuten Beschäftigungsplatz im Sinne von «Arbeit für alle» in An­spruch nehmen wollen.

Betreute Arbeits- und Bildungsplätze stehen in Herisau, Degersheim, Flawil und Appenzell zur Verfügung. Die Auswahl an Stellen ist gross und gibt es in verschiedenen Bereichen: In drei Secondhandläden, im Lebensmittelverkauf und im Gartenbau. 

Bei Tosam steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten im Mittelpunkt. Das Wirken der Stiftung basiert auf dem Zusammenspiel von sozialen, ökologischen und ökonomischen Grundsätzen. ganz im Sinne von Wertschätzen und Wertschöpfen.