Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort


Wir leben Gemeinschaft:

Die Stiftung Guyerweg begleitet Menschen beim Wohnen und in der Freizeit.

Kontakt

Stiftung Guyerweg
Stiftung Guyerweg
Stiftung Guyerweg
Guyerweg 3
5000 Aarau

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Psychische Behinderung
  • Suchtbehinderung

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Wohnplatz im gemeinschaftlichen Wohnen

      Es sind leider keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "Stiftung Guyerweg"

Wohnen

15 Plätze (1 frei)

Leitbild

Die Stiftung Guyerweg bietet Wohnplätze an für Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Psychiatrieerfahrung. Als eine der kleinsten Stiftungen im Kanton Aargau haben wir viele Möglichkeiten und Ressourcen für eine individuelle Begleitung und Förderung. Wir legen viel Wert auf tragfähige Beziehungen.


GEMEINSCHAFT

Die Gemeinschaft bietet Raum um Beziehungen zu knüpfen und aufrechtzuerhalten und Konflikte miteinander auszutragen. Unser Ziel ist, eine Förderung der individuellen Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.

Unser Team besteht aus Mitarbeitenden mit einer abgeschlossenen Fachausbildung im sozialen und oder psychiatrischen Bereich mit einigen Jahren Berufserfahrung. Wir pflegen eine offene und respektvolle Kommunikation, tragen gemeinsam die Verantwortung unseres Tuns und reflektieren kontinuierlich unsere Arbeit. Wir arbeiten mit Aussenstellen und Angehörigen zusammen und gewährleisten einen professionellen interdisziplinären Austausch.

WOHNEN

Wir gehen von einer Grundhaltung aus, welche geprägt ist von Toleranz, Empathie, Ehrlichkeit, Offenheit und Wertschätzung eines jeden Einzelnen. Unser Ziel ist es, die Bewohnenden individuell nach Möglichkeiten und Wünschen zu fördern, um ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen. Wir unterstützen die Bewohnenden im Alltag individuell nach ihren Bedürfnissen. Zudem fördern wir die Eigenverantwortung und die Selbstständigkeit.

FREIZEIT

Zur Gemeinschaft und zum Wohnen gehört für uns auch die Freizeit. Wir bieten die Möglichkeit für gemeinsame Aktivitäten und fördern eigene Wünsche und Vorschläge.