Wohnplatz

38 Plätze (1 frei)

Zum freien Platz

Wohnen

In der Stiftung Brunegg gibt es 38 Wohn-Plätze. Wir unterstützen Sie beim Wohnen und in der Frei-Zeit. Bei uns haben Sie ein eigenes Zimmer. In der Stiftung Brunegg gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Wohnen. Im Wohn-Heim leben Menschen, wenn sie viel Unterstützung brauchen. Wir haben auch Wohnungen im Dorf. Hier kann man wohnen, wenn man vieles selber machen kann. Man muss zum Beispiel selber waschen, putzen, einkaufen und kochen.

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Geistige Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismus

Wohnformen

  • Wohngruppen in einem Wohnheim
  • Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus

Kontakt

Wohnen
Bruneggstrasse 3
8634 Hombrechtikon

Caroline Beltrame
055 254 10 35
c.beltrame@stiftung-brunegg.ch
Link zur Internet-Seite

Wohnen

Institution

Stiftung Brunegg
Brunegg 3
8634 Hombrechtikon

055 254 10 20
info@stiftung-brunegg.ch
https://www.stiftung-brunegg.ch

Die Stiftung BRUNEGG führt eine soziale Institution für Menschen mit überwiegend kognitiven Beeinträchtigungen. Aufgabe ist es Menschen mit einer Behinderung zu fördern und eine möglichst normalisierte Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Dazu werden 38 individuelle Wohn-, 58 Arbeits- und 20 Ausbildungsplätze sowie eine Arbeitsplatzvermittlung angeboten. Bei der Arbeit geht es darum eine sinnstiftende Aufgabe zu bieten und wenn möglich eine Integration in die freie Wirtschaft zu fördern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Stiftung Brunegg

Stiftung Brunegg

Freie Plätze

  • Wohnplatz Frei ab 02.09.2018

    Betreutes Wohnen

    1 Wohn-Platz in einer Wohnung im Dorf ist frei.

    Diese Wohn-Form heisst Betreutes Wohnen.
    Es wohnen immer 2 Personen in einer Wohnung. Es gibt 4 Wohnungen im Betreuten Wohnen.
    Man wohnt mit 1 anderen Person zusammen in einer Wohnung.
    Man muss mit der anderen Person zusammen den Haushalt machen.
    Man hat ein eigenes Zimmer
    Die Betreuungs-Person kommt ab und zu vorbei. Sie spricht mit den Personen über verschiedene Themen vom Wohnen und von der Freizeit.

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Sinnesbehinderung, Hirnverletzung, Autismus

    Wohnform

    Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus