Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Von einfachen Verpackerarbeiten bis zur computergesteuerten mechanischen Fertigung

Unsere Industriewerkstatt bietet rund 95 betreute Arbeitsplätze und bis zu fünf Plätze für Auszubildende in den Bereichen Mailing, Versand und Verpacken, Montage und mechanische Fertigung. Die betreuten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können je nach Fähigkeit auch für die Abwicklung der Aufträge bei den Kunden vor Ort eingesetzt werden.

Breite Produktpalette.
Von einfachen Abpackarbeiten bis zur computergesteuerten mechanischen Fertigung werden in der Industriewerkstatt Auftragsarbeiten aller Art erledigt. Von komplexen Teilen in Mengen von 50 Stück bis hin zu einfachen Massenteilen in 10 000er-Mengen. Die Kundschaft schätzt unsere Flexibilität, die marktgerechten Preise, die termingerechte Lieferung und die präzise Qualität unserer Produkte (zertifiziert nach ISO 9001).

Kontakt

Industriewerkstatt
Stiftung Balm
Industriewerkstatt
Buechstrasse 15
8645 Jona SG

St. Gallen

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Arbeitsform

  • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)

Arbeitsfelder

  • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport

Freie Plätze

  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Industrie CNC (50% bis 100%) - (Mitarbeitende mit IV-Rente)

      Arbeiten Sie gerne in einem Industriebetrieb/CNC?

      Bei uns können Sie CNC Maschinen bedienen sowie konventionelle Arbeiten ausführen. 

      Die Kunden der Industriewerkstatt sind namhafte Firmen, für welche wir in den Bereichen Montage, Verpackung, Mailing und mechanische Fertigung tätig sind (manuelle, teilautomatisierte und computergesteuerte Arbeitsabläufe).


      Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

      Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Bereich CNC-Industriearbeiten (50% - 100%)

      (Mitarbeitende mit IV-Rente)

      Ihre Aufgaben:

      • Allgemeine Industriearbeiten
      • Bedienung von computergesteuerten Maschinen (CNC)
      • Kontroll- und Prüfarbeiten
      • Werkzeugbereitstellung und Längenmessung unter Kontrolle
      • Herstellung von Baugruppen im Press- und Nietbereich
      • Konventionelle Arbeiten im Bereich Bohren, Senken, Gewindeschneiden

      Sie bringen mit:

      • Aufnahmebedingung ist eine verfügte IV-Rente
      • Nach Möglichkeit eine abgeschlossene Anlehre nach INSOS PrA oder eine Ausbildung EBA
      • Motivation und Freude für ein vielseitiges Arbeitsgebiet
      • Handwerkliches Geschick
      • Die Fähigkeit, sich in einer Gruppe zu integrieren
      • Hohe Zuverlässigkeit
      • Genaues Arbeiten
      • Bereitschaft, Neues zu erlernen
      • Mitarbeit in einem lebendigen Betrieb
      • Selbstständige Bewältigung des Arbeitsweges (Bushaltestelle beim Eingang Industriewerkstatt)

      Unser Angebot:

      • Ein abwechslungsreicher und attraktiver Arbeitsplatz
      • Einsatz unter Berücksichtigung Ihrer Fähigkeiten
      • Gezielte Schulung, Förderung und Begleitung durch Fachpersonen
      • Geregelte Arbeitszeiten

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.02.2023

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
    • Arbeiten

      Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Industrie (50% bis 100%) - (Mitarbeitende mit IV-Rente)

      Arbeiten Sie gerne in einem abwechslungsreichen Industriebetrieb?

      Bei uns können Sie von Versand- bis zu leichte Maschinenarbeiten ausführen. 

      Die Kunden der Industriewerkstatt sind namhafte Firmen, für welche wir in den Bereichen Montage, Verpackung, Mailing und mechanische Fertigung tätig sind (manuelle, teilautomatisierte und computergesteuerte Arbeitsabläufe).


      Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n


      Mitarbeiterin oder Mitarbeiter im Bereich Industriearbeiten (50% - 100%)

      (Mitarbeitende mit IV-Rente)

      Ihre Aufgaben:

      • Allgemeine Industriearbeiten
      • Abfüll-, Verpackungs-, Montage- und leichte Maschinenarbeiten
      • Mitarbeit an Transferbändern und in Montagelinien
      • Montage von Rohrbriden
      • Mitarbeit bei Mailing und Versandarbeiten

      Sie bringen mit:

      • Aufnahmebedingung ist eine verfügte IV-Rente
      • Nach Möglichkeit eine abgeschlossene Anlehre nach INSOS PrA oder eine Ausbildung EBA
      • Motivation und Freude für ein vielseitiges Arbeitsgebiet
      • Handwerkliches Geschick
      • Die Fähigkeit, sich in einer Gruppe zu integrieren
      • Hohe Zuverlässigkeit
      • Bereitschaft, Neues zu erlernen
      • Selbstständige Bewältigung des Arbeitswegs (Bushaltestelle beim Eingang Industriewerkstatt)

      Unser Angebot:

      • Ein abwechslungsreicher und attraktiver Arbeitsplatz
      • Einsatz unter Berücksichtigung Ihrer Fähigkeiten
      • Gezielte Schulung, Förderung und Begleitung durch Fachpersonen
      • Mitarbeit in einem lebendigen Betrieb
      • Geregelte Arbeitszeiten



      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.02.2023

      5 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfelder
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
      • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
    • Arbeiten

      Praktiker/in PrA Industrie

      Arbeitest du gerne mit Hand-Maschinen und möchtest lernen wie man Montagearbeiten in Handarbeit erstellt. 

       

      Wir bieten dir einen Ausbildungsplatz mit unterstützender Begleitung zur Ausbildung Praktiker/in PrA Industrie an.

      In unserer IndustriežWerkstatt lernst du, wie man einfache Montagearbeiten in Handarbeit oder an Transferbändern ausführt. Du zählst und kontrollierst verschiedene Artikel und stellst diese für den Versand bereit. Die IndustriežWerkstatt ist in Jona. Der Bus hält direkt vor der Industriewerkstatt. Du gehst einen halben Tag pro Woche in die Schule.

      Das – und noch viel mehr – kannst du bei uns lernen:

      • Zählen, Wiegen
      • Arbeiten mit Handmaschinen (…, Schraubendreher)
      • Arbeiten an Transferbändern
      • Montagearbeiten im Press- und Nietbereich
      • Verpacken
      • deinen Arbeitsplatz ordentlich und sauber zu halten


      Das bringst du mit:

      • handwerkliches Geschick
      • leichte Maschinenarbeiten
      • Freude an abwechslungsreicher Arbeit
      • Teamfähigkeit
      • selbständige Bewältigung des Arbeitsweges
      • einen/e IV-Berufsberater/in, der/die mithilft?
      • mindestens 16 Jahre alt?


      Fühlst du dich angesprochen? Hast du Fragen oder möchtest gern einmal Schnuppern? Dann freuen wir uns, dich kennen zu lernen.

      Bei Fragen steht dir Kenneth Fischer, Leiter berufliche Massnahmen, unter Tel. +41 55 225 54 09 gerne zur Verfügung.



      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.08.2023

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfelder
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
      • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
    • Arbeiten

      Praktiker/in PrA Mechanik

      Arbeitest du gerne mit Maschinen und möchtest lernen wie man Metall oder Kunststoffe bearbeitet?

       

      Wir bieten dir einen Ausbildungsplatz mit unterstützender Begleitung zur Ausbildung Praktiker/in PrA Mechanik 

      In unserer IndustriežWerkstatt hilfst du mit Maschinen verschiedene Bauteile herzustellen. Du lernst Werkzeuge einzuspannen und führst maschinelle Press- und Nietaufgaben aus.

      Die IndustriežWerkstatt ist in Jona. Der Bus hält direkt vor der Industriewerkstatt. Du gehst einen halben Tag pro Woche in die Schule.

      Das – und noch viel mehr – kannst du bei uns lernen:

      • Arbeiten im Bereich Bohren, Senken, Gewindeschneiden
      • Nieten, Pressen
      • Kontroll- und Prüfarbeiten
      • Längenmessungen
      • deinen Arbeitsplatz ordentlich und sauber zu halten

      Das bringst du mit:

      • handwerkliches Geschick
      • Arbeiten mit Maschinen
      • Teamfähigkeit
      • selbständige Bewältigung des Arbeitsweges
      • einen/e IV-Berufsberater/in, der/die mithilft?
      • mindestens 16 Jahre alt?


      Fühlst du dich angesprochen? Hast du Fragen oder möchtest gern einmal Schnuppern? Dann freuen wir uns, dich kennen zu lernen.

      Bei Fragen steht dir Kenneth Fischer, Leiter berufliche Massnahmen, unter Tel. +41 55 225 54 09 gerne zur Verfügung.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.08.2023

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
    • Arbeiten

      Mechanikpraktiker/in EBA

      Arbeitest du gerne mit Maschinen und möchtest lernen wie man Metall oder Kunststoffe bearbeitet?

       

      Wir bieten dir einen Ausbildungsplatz mit unterstützender Begleitung zur Ausbildung Mechanikpraktiker/in EBA an 

      In unserer IndustriežWerkstatt lernst du die computergesteuerte Fertigung von Werkstoffen. Du hilfst die Werkzeuge einzuspannen und führst maschinelle Press- und Nietaufgaben aus.

      Die IndustriežWerkstatt ist in Jona. Der Bus hält direkt vor der Industriewerkstatt. Du gehst einen halben Tag pro Woche in die Schule.


      Das – und noch viel mehr – kannst du bei uns lernen:

      • Bedienung von computergesteuerten Maschinen (CNC)
      • Konventionelle Arbeiten im Bereich Bohren, Senken, Gewindeschneiden
      • Kontroll- und Prüfarbeiten
      • Längenmessungen
      • Herstellung von Baugruppen im Press- und Nietbereich
      • deinen Arbeitsplatz ordentlich und sauber zu halten

      Das bringst du mit:

      • handwerkliches Geschick
      • Arbeiten mit Maschinen
      • Freude an der Metallbearbeitung von Hand und mit Maschinen
      • Teamfähigkeit
      • selbständige Bewältigung des Arbeitsweges
      • einen/e IV-Berufsberater/in, der/die mithilft?
      • mindestens 16 Jahre alt?


      Fühlst du dich angesprochen? Hast du Fragen oder möchtest gern einmal Schnuppern? Dann freuen wir uns, dich kennen zu lernen.

      Bei Fragen steht dir Kenneth Fischer, Leiter berufliche Massnahmen, unter Tel. +41 55 225 54 09 gerne zur Verfügung.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab 01.08.2023

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Autismusspektrum
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage

Informationen über die Institution "Stiftung Balm"

Tagesstruktur

14 Plätze

Wohnen

69 Plätze (4 frei)

Arbeiten

144 Plätze (35 frei)

Lernen-Arbeiten-Wohnen-Leben

Gemeinsam mit und für Menschen mit Behinderung gestalten wir Zukunftsperspektiven und Lebensräume für Selbstbestimmung, Partizipation und Wohlbefinden.
Menschen mit Beeinträchtigung sollen ihre Persönlichkeit entfalten und ihre Stärken erkennen und entwickeln können.
Wir sorgen für ein Umfeld mit Respekt, Empathie und Würde und begleiten die Menschen, wenn möglich und erwünscht, ein ganzes Leben lang.

Im Raum Rapperwil-Jona bieten wir verschiedene Wohnangebote und betreute Arbeitsplätze in unterschiedlichen Bereichen.