Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Ein Haus das uns verbindet

Wie eine grosse Familie leben wir im Heim St.Antonius  in Hurden zusammen. Hier treffen Sie auf viele verschiedene Menschen. Einige sind durch Unfall oder Krankheit in der selbständigen Lebensführung eingeschränkt, anderen ist ihre körperliche und / oder geistige Behinderung mit ins Leben gegeben worden. Für wieder andere ist das Heim St.  Antonius  ein Arbeitsplatz – aber für alle ist es ein Zuhause.

Eine Begegnung, die uns zusammenführt

Es ist uns wichtig, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohlfühlen.

Kontakt

Hurdnerstrasse 104, Hurden
St. Antonius Heim und Hospiz
Hurdnerstrasse 104, Hurden
Hurdnerstrasse 104
8640 Hurden

Schwyz

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen
  • Auf umfangreiche Pflege angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Singen / Musizieren
  • Sport / Bewegung / Spiel

Wohnform

  • Wohnen in der Institution

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Platz in der Tagesstruktur

      Es sind leider keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      • Auf umfangreiche Pflege angewiesen
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
      • Singen / Musizieren
  • Wohnen

    • Wohnen

      Platz im Wohnbereich

      Es sind leider keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      • Auf umfangreiche Pflege angewiesen
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "St. Antonius Heim und Hospiz"

Tagesstruktur

37 Plätze (2 frei)

Wohnen

37 Plätze (2 frei)

Das St. Antonius Heim und Hospiz bieten auf drei Wohngruppen 7, 14 bzw. 16 erwachsenen BewohnerInnen mit einer kognitiven und/oder körperlichen Beeinträchtigung ein Zuhause an. Die BewohnerInnen leben in Einer- und in Doppelzimmer. Alle Wohngruppen verfügen über ein Wohnzimmer, eine Küche und über einen grossen Balkon bzw. eine Terrasse.

Den BewohnerInnen stehen in der Tagesstruktur (ohne Lohn) verschiedene Gruppen zur Verfügung. Das Tagesstrukturangebot findet in diversen Atelierräumen, einer Atelierküche und in Wohnstuben statt. Die Angebote bzw. Tätigkeiten werden möglichst auf individuelle Bedürfnisse, Interessen, Fähigkeiten und Wünsche abgestimmt.

Für BewohnerInnen welche der Besuch des Ateliers nicht möglich ist, bieten wir ein Aktivierungsangebot auf der Wohngruppe an. Wir beziehen die BewohnerInnen in alltägliche Handlungen ein und unterstützen sie bei kreativen und aktivierenden Tätigkeiten (Puzzle, malen etc.).

Als besonderer, separater Bereich befindet sich im Haus auch ein Sterbehospiz, dessen palliatives Angebot allen Menschen zugänglich ist.