Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

An der Kloster-Strasse 17 bieten wir Ihnen viele verschiedene Arbeits-Bereiche an. Zum Beispiel: Werkstatt-Arbeiten Elektro-Werkstatt Gartenpflege Stuhlflechterei Keramik-Werkstatt Metall-Werkstatt Aus-Lieferung und An-Lieferung Velo-Werkstatt Administration

Kontakt

Klosterstr. 17
Brühlgut Stiftung
Klosterstr. 17
Klosterstrasse 17
8406 Winterthur

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Arbeitsformen

  • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
  • Begleiteter Arbeitsplatz im allgemeinen Arbeitsmarkt (1. Arbeitsmarkt), Arbeitsvertrag mit der Institution

Arbeitsfelder

  • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
  • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel / Lebensmittelproduktion
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
  • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport

Freie Plätze

  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Mitarbeiter/in Gartengruppe 80 - 100%

      Ihre Aufgaben

      • Rasen und Wiesenpflege zum Beispiel mit dem Rasenmäher oder dem Messerbalken
      • Heckenschneiden mit der Heckenschere
      • Gartenpflege zum Beispiel Sträucher und Rosen schneiden sowie jäten
      • verschiedene Gartenarbeiten bei Privatkunden und Firmen
      • Mithilfe beim Bauen von Plätzen, Wegen und Treppen
      • Externe und interne Gruppen-Einsätze zum Beispiel im Recycling-Team oder in der Werkstatt 

      Das wünschen wir uns von Ihnen

      • Sie haben Freude draussen zu arbeiten
      • Sie sind körperlich fit 
      • Sie können gut mit Änderungen im Arbeits-Alltag umgehen
      • Sie sind offen für neue Arbeiten 
      • Sie arbeiten gern in einem Team 

      Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung 

      • Einen begleiteten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz
      • Die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung 
      • Ein Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einsetzten können
      • Interne Weiterbildungs-Möglichkeiten

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
    • Arbeiten

      Mitarbeiter/in Keramik ab 60%

      Ihre Aufgaben

      • Arbeiten mit Ton. Ton formen mit Anleitung
      • Ton in Gipsformen giessen und glasieren 
      • Freies, kreatives Arbeiten mit Ton 
      • Brennofen ein und ausräumen
      • Produkte verpacken
      • Fertige Produkte in den Brühlgut Laden bringen
      • Material-Einkäufe in Do-it-Läden

      Das wünschen wir uns von Ihnen 

      • Sie haben Freude an der Arbeit mit Ton 
      • Sie haben Freude am sorgfältigen Arbeiten 
      • Sie sind flexibel und können auch kurzfristig an einem anderen Auftrag mitarbeiten 
      • Sie arbeiten gerne in einem Team 
      • Sie können über eine längere Zeit am gleichen Auftrag arbeiten

      Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung

      • Einen begleiteten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz 
      • Die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung
      • Ein Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einsetzten können 
      • Interne Weiterbildungs-Möglichkeiten

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfelder
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
      • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
      • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel / Lebensmittelproduktion
      • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
      • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
      • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
    • Arbeiten

      Mitarbeiter/in Elektro-Werkstatt ab 60%

      Ihre Aufgaben

      • Mitarbeit an Kunden-Aufträgen
      • Montieren und anschliessen von Steckern
      • Verlöten von Bauteilen •Verzinnen von Litzen. Dabei werden Kupferdrähte in flüssiges Zinn getaucht. 
      • Mantel von Kabeln entfernen
      • Kontakte mit der Handzange oder einer Maschine auf Kupferdrähte aufpressen
      • Isolieren und vergiessen von Bauteilen
      • Herstellen von Kabelbäumen. Ein Kabelbaum ist eine Bündelung von vielen Leitungen und / oder verschiedenen Anschlüssen an einem Kabel.

      Das wünschen wir uns von Ihnen

      • Sie haben Freude am sorgfältigen Arbeiten
      • Sie sind interessiert Neues zu lernen
      • Sie sind flexibel und können auch kurzfristig an einem anderen Auftrag mitarbeiten 
      • Sie arbeiten gerne in einem Team
      • Sie können längere Zeit am selben Auftrag zu arbeiten 

      Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung

      • Einen begleiteten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz
      • Die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung 
      • Ein Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einsetzten können 
      • Interne Weiterbildungs-Möglichkeiten

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
    • Arbeiten

      Mitarbeiter/in Metall-Werkstatt 80 - 100%

      Ihre Aufgaben

      • Mitarbeit bei Kundenaufträgen
      • Arbeiten mit Metall
      • Einfache mechanische Montagen
      • Mithilfe bei der Produktion unserer Eigenprodukte, wie unserem Grill 
      • Externe Gruppeneinsätze im Recycling-Team 
      • Mithilfe bei Aufträgen ausserhalb der Werkstatt

      Das wünschen wir uns von Ihnen

      • Sie haben Freude an der Arbeit mit Metall
      • Sie können während längerer Zeit stehend arbeiten
      • Ihnen gefallen Arbeiten, bei denen Sie Ihre Körperkraft einsetzen können
      • Sie haben gerne abwechslungsreiche Tätigkeiten
      • Sie arbeiten gerne im Team 
      • Ihnen gefällt das Arbeiten an verschiedenen Orten

      Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung

      • Einen begleiteten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz 
      • Die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung
      • Ein Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einsetzten können
      • Interne Weiterbildungs-Möglichkeiten

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage

Informationen über die Institution "Brühlgut Stiftung"

Tagesstruktur

100 Plätze

Wohnen

128 Plätze (2 frei)

Arbeiten

197 Plätze (8 frei)

Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigungen. Sie bietet ihnen in Winterthur Wohnplätze und Arbeits-Plätze. Sowie Beschäftigungs-Plätze und Ausbildungs-Plätze an. Die Brühlgut Stiftung setzt sich für die Selbst-Bestimmung von Menschen mit Beeinträchtigung ein. Damit sie selbständig an vielen Lebens-Bereichen teilnehmen können.