Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Das Wohnhaus Weiherstrasse befindet sich in einem ruhig gelegen aber zentralen Doppeleinfamilienhaus in Zofingen. In diesem Haus leben 9 Klient*innen verteilt in beide Wohnteile Zu Fuss ist man in zehn Minuten in der Altstadt von Zofingen. In dieser Wohngemeinschaft leben jüngere Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf. Das ist nicht rollstuhlgänig. Es hat einen grösszügigen Garten der eingezäunt ist.

Kontakt

Wohnhaus Weiherstrasse
Stiftung Nische
Wohnhaus Weiherstrasse
Weiherstrasse 16
4800 Zofingen

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung
  • Autismusspektrum

Wohnform

  • Strukturgruppe und Intensivwohngruppe

Informationen über die Institution "Stiftung Nische"

Die Stiftung NISCHE bietet erwachsenen Menschen mit Betreuungsbedarf seit 2001 ein Zuhause mit Tagesstruktur in allen Lebensphasen an. Menschen mit körperlichen, kognitiven und psychischen Behinderungen, insbesondere auch mit erhöhtem Pflege- und Strukturbedarf, ermöglicht die Stiftung NISCHE einen begleiteten Tagesablauf. Durch vielfältige und den Bedürfnissen angepasste Beschäftigungs- und Wohnplätze sowie einer angemessenen lebenspraktischen und gesundheitlichen Begleitung setzt sich die Stiftung in den Bereichen Wohnen, Alltagsgestaltung und Pflege für Lebensqualität und Partizipation ein. Die Stiftung NISCHE ist das Zuhause für Menschen mit Betreuungsbedarf.

Die Stiftung NISCHE besteht aus drei grossen Häusern (eines davon ist eine ehemalige Villa) mit grossem eingezäunten Park- und Gartenanlagen in Zofingen und Oftringen. Ebenfalls in Oftringen ist das Verwaltungsgebäude mit Räumen der Tagesstruktur (Beschäftigung).

Kontakt

Stiftung Nische
Stiftung Nische
Postfach 203
Bündtengasse 2
4800 Zofingen