Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Wir schaffen "Orte zum Leben". Damit ermöglichen wir erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigungen ein würdevolles Leben und eine kompetente Teilhabe im Lebensbereich. 

Unsere Wohngemeinschaften befinden sich alle in zentraler Lage. Sie sind hinsichtlich Alter, Geschlecht, Beeinträchtigungsform und -grad heterogen zusammengesetzt. Das Bedürfnis nach eigenem Lebensraum und Privatsphäre wird gewährleistet. Es stehen ausschliesslich Einzelzimmer für individuelle Gestaltung zur Verfügung. 

Dieses Wohnangebot richtet sich an Personen mit leichtem bis mittelgradigem Unterstützungsbedarf. Die Begleitung richtet sich nach dem individuellen Betreuungsbedarf. 

Kontakt

Lenzburg / Staufen Aussenwohngruppen
Stiftung Orte zum Leben
Lenzburg / Staufen Aussenwohngruppen
5600 Lenzburg

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum

Wohnform

  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Informationen über die Institution "Stiftung Orte zum Leben"

Tagesstruktur

152 Plätze

Wohnen

219 Plätze (4 frei)

Arbeiten

194 Plätze (23 frei)

Wer sind wir?

  • Privatrechtliche, regionale Stiftung, die seit 1977 erwachsene Menschen mit Behinderungen begleitet
  • Geschäftsgebiete Lenzburg/Staufen, Aarau und Oberentfelden
  • Finanziell getragen durch den Kanton und andere
  • ca. 340 Menschen mit Beeinträchtigung


Zielgruppen

  • Primär geistige Behinderung
  • ab 18 Jahren
  • IV-Rentenanspruch (zwingend)
  • Wohnsitz vorwiegend im Kanton Aargau

Was bieten wir?

  • Individuell ausgerichtete:
  • Wohnmöglichkeiten
  • Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Bildungsmöglichkeiten
  • Freizeitmöglichkeiten

Kontakt

Stiftung Orte zum Leben
Stiftung Orte zum Leben
Postfach
Tiliastrasse 2
5600 Lenzburg