Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Standort Primel 

Aussenwohngruppe


Die Aussenwohngruppe Primel befindet sich in einem Einfamilienhaus in der Nachbargemeinde Menziken.

In der Wohngruppe leben 9 Frauen und Männer, die im Bereich GAP arbeiten.

Das Begleitpersonal unterstützt unter der Woche am Morgen und am späten Nachmittag.

Die restliche Zeit organisieren sich die Bewohner und Bewohnerinnen selber.

Kontakt

Wohnhaus Primel
Stiftung Lebenshilfe
Wohnhaus Primel
Primelweg 9
5737 Menziken

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Autismusspektrum

Wohnform

  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Informationen über die Institution "Stiftung Lebenshilfe"

Wir bieten Lebensräume für Menschen mit einer leichten bis schweren kognitiven Beeinträchtigung und Mehrfachbeeinträchtigung, auch mit psychischen Erkrankungen oder mit herausfordernden Verhaltensweisen.

Unsere Angebote umfassen die Bereiche Bildung (ca. 45 Plätze, zusätzlich ca. 150 Plätze in der interinstitutionellen Berufsschule Scala), Arbeit (ca. 170 Plätze) und Wohnen (ca. 110 Plätze).

Die Bedarfs- und Lösungsorientierung ist unsere Leitidee. Wir pflegen die Qualitäten des Visionären und Innovativen, die bei uns Tradition sind. Wertschätzung, Achtsamkeit und Begeisterungsfähigkeit prägen unser Wirken, das sinnstiftend, entwicklungsfördernd und persönlich ist.

Wir investieren viel in die Qualität und Professionalität unserer Dienstleistungen. Der Standard unserer Leistungen, Strukturen und Prozesse wird regelmässig durch akkreditierte Fachstellen überprüft und zertifiziert:

Kontakt

Stiftung Lebenshilfe
Stiftung Lebenshilfe
Saalbaustrasse 9
5734 Reinach AG