Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Möchten Sie im sogenannten ersten Arbeitsmarkt arbeiten, benötigen aus gesundheitlichen Gründen jedoch weiterhin die stabilisierende Sicherheit der IV-Rente sowie eine auf Sie angepasste Tätigkeit?
Wollen Sie ihr fachliches Knowhow als auch ihren Erfahrungsschatz bei der Arbeit einbringen und Teil eines Teams sein?
Sind Sie eventuell schon seit vielen Jahren in einem geschützten Arbeitsplatz tätig und fühlen Sie sich bereit für eine neue Herausforderung im ersten Arbeitsmarkt?
Sind Sie IV-Rentnerin / IV-Rentner mit einer Rente von mind. 70%?

Wenn Sie auf diese Fragen mit JA antworten sind Sie bei der Learco AG am richtigen Ort! Gemeinsam machen wir uns auf den Weg eine, an Ihre Belastungsfähigkeit und Interessen, angepasste Tätigkeit zu suchen.
Und vor allem begleiten wir Sie und Ihre Firma langfristig im ersten Arbeitsmarkt.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Unterstützung und Begleitung im 1. Arbeitsmarkt
Learco
Unterstützung und Begleitung im 1. Arbeitsmarkt
Bahnhofstrasse 86
5000 Aarau

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Arbeitsform

  • Begleitete Arbeitsstelle im Integrationsbetrieb

Arbeitsfelder

  • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
  • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
  • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
  • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel / Lebensmittelproduktion
  • Gastronomie / Catering / Hotellerie
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
  • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
  • Medizin / Gesundheit / Soziales
  • Informatik / Web / Grafik / Design / Druck
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
  • Kreatives / Theater / Handarbeit

Freie Plätze

  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Unterstützung und Begleitung im 1. Arbeitsmarkt

      Möchten Sie im sogenannten ersten Arbeitsmarkt arbeiten, benötigen aus gesundheitlichen Gründen jedoch weiterhin die stabilisierende Sicherheit der IV-Rente sowie eine auf Sie angepasste Tätigkeit?
      Wollen Sie ihr fachliches Knowhow als auch ihren Erfahrungsschatz bei der Arbeit einbringen und Teil eines Teams sein?
      Sind Sie eventuell schon seit vielen Jahren in einem geschützten Arbeitsplatz tätig und fühlen Sie sich bereit für eine neue Herausforderung im ersten Arbeitsmarkt?
      Sind Sie IV-Rentnerin / IV-Rentner mit einer Rente von mind. 70%?

      Wenn Sie auf diese Fragen mit JA antworten sind Sie bei der Learco AG am richtigen Ort! Gemeinsam machen wir uns auf den Weg eine, an Ihre Belastungsfähigkeit und Interessen, angepasste Tätigkeit zu suchen.
      Und vor allem begleiten wir Sie und Ihre Firma langfristig im ersten Arbeitsmarkt.

      Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      10 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Arbeitsform
      • Begleitete Arbeitsstelle im Integrationsbetrieb
      Arbeitsfelder
      • Industrie / Elektronik / Mechanik / Montage
      • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
      • Landwirtschaft / Gartenbau / Gärtnerei / Floristik
      • Detailhandel / Verkauf / Lebensmittel / Lebensmittelproduktion
      • Gastronomie / Catering / Hotellerie
      • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei
      • Verwaltung / Büro / Administration / Buchhaltung
      • Medizin / Gesundheit / Soziales
      • Informatik / Web / Grafik / Design / Druck
      • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
      • Kreatives / Theater / Handarbeit

Informationen über die Institution "Learco"

Wohnen

10 Plätze (10 frei)

Arbeiten

18 Plätze (12 frei)

Die Learco AG ist eine Kooperation der Gründungsinstitutionen arwo Stiftung, Stiftung Domino, Stiftung Orte zum Leben und Stiftung Lebenshilfe. Wir verstehen uns als kompetente und innovative Partner in der nachhaltigen Arbeitsmarktintegration von Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft eingeschränkt leistungsfähig sind. Wir ermöglichen Teilhabe durch sinnstiftende Arbeit im Rahmen von Lernen – Arbeiten – Coachen und beziehen dabei sowohl den ergänzenden als auch den ersten Arbeitsmarkt mit ein. 

Zudem beraten wir erwachsene Menschen mit einer Beeinträchtigung auf dem Weg zum selbständigen Wohnen und unterstützen sie und ihr Helfernetz bei der Planung und Umsetzung. Die Stärken der Learco liegen in der Begleitung von Menschen mit speziellem Förderbedarf. Unabhängig von Alter, Fähigkeit und Einschränkung arbeitet wir konsequent ressourcenorientiert. 

Die Learco AG verfügt über ein sehr gutes Netzwerk, sowie umfangreiche Kenntnisse betreffend Behördenkontakten und Rechtsgrundlagen. 

Die Coaches der Learco AG sind im ganzen Kanton Aargau tätig. Bitte beachten Sie, dass die Learco keine geschützten Arbeitsplätze anbietet. Bitte kontaktieren Sie hierfür eine unserer Partnerinstitutionen.