Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Wohnformen:

  • Haus mit Garten
  • 2er WG`s

Unsere Bewohner*Innen sind...

  • Mütter und Väter mit ihren Kinder(n)
  • Erwachsene in einer IV-Massnahme
  • Menschen in herausfordernden Lebenssituationen z.B. nach Klinikaufenthalt


  • ...interessiert an einer Zusammenarbeit
  • ...fähig ihren Alltag grösstenteils selbständig zu bewältigen
  • ...frei von akuten Suchtproblematiken
  • ...selbständig in ihrer Körperpflege
  • ...offen für einen geregelten Tagesablauf
  • ...bereit für soziales Zusammenleben

Und haben bereits eine Kostengutsprache (IV, Sozialhilfe, Gemeinde etc)

Unser Angebot umfasst:

  • begleitetes Wohnen (mittel- bis langfristig)
  • Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags
  • Tagesstruktur
  • Trainingswohnen
  • Umgang mit Finanzen und administrativen Aufgaben
  • Gestalten und Trainieren des Alltags mit dem Kind
  • Erarbeiten und Verfolgen selbstentwickelter Ziele (Coaching)
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit involvierten Bezugspersonen, Institutionen und Behörden

Wir geben die Möglichkeit in einem familiären, geborgenen Rahmen Kraft zu schöpfen. Für alle Menschen in herausfordernden Lebenssituationen-als Überbrückungsmöglichkeit oder als langfristiges Zuhause


Kontakt

LaEbiG
Ebnethof
Ebnethof 245
4324 Obermumpf

Aargau

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung

Wohnform

  • Wohnen in der Institution

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Leben auf dem Ebnethof in Gemeinschaft

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "LaEbiG"

Wohnen

5 Plätze (2 frei)

Wir begleiten Menschen in Ihrem Alltag und geben Hilfestellung darin, Ihren Lebensraum positiv und aktiv zu gestalten.

Unsere Haltung ist systemisch-lösungsorientiert: Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch die Ressourcen für eine Ihm zieldienliche Entwicklung in sich trägt und bieten auf dem Weg dorthin Unterstützung an.

Für ein hohes Mass an Selbstbestimmung, Stabilität und Zufriedenheit


Unsere Bewohner*Innen sind...

  • Mütter und Väter mit ihren Kinder(n)
  • Erwachsene in einer IV-Massnahme
  • Menschen in herausfordernden Lebenssituationen z.B. nach Klinikaufenthalt
  • ...interessiert an einer Zusammenarbeit
  • ...fähig ihren Alltag grösstenteils selbständig zu bewältigen
  • ...frei von akuten Suchtproblematiken
  • ...selbständig in ihrer Körperpflege
  • ...offen für einen geregelten Tagesablauf
  • ...bereit für soziales Zusammenleben

…Und haben bereits eine Kostengutsprache (IV, Sozialhilfe, Gemeinde etc)


Unser Angebot umfasst:

  • begleitetes Wohnen (mittel- bis langfristig)
  • Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags
  • Tagesstruktur
  • Trainingswohnen
  • Umgang mit Finanzen und administrativen Aufgaben
  • Gestalten und Trainieren des Alltags mit dem Kind
  • Erarbeiten und Verfolgen selbstentwickelter Ziele (Coaching)
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit involvierten Bezugspersonen, Institutionen und Behörden

Wir geben die Möglichkeit in einem familiären, geborgenen Rahmen Kraft zu schöpfen. Für alle Menschen in herausfordernden Lebenssituationen-als Überbrückungsmöglichkeit oder als langfristiges Zuhause


Wohnformen:

  • Haus mit Garten
  • 2er WG`s