Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Tagesstruktur

24 Plätze

Wohnen

26 Plätze

Informationen zum Standort

Das Wohnheim Windspiel bietet betreutes Wohnen und betreute Tagesgestaltung an.

Jeder Mensch hat das Bedürfnis, als Individuum angenommen, in der Gemeinschaft akzeptiert und in die Gesellschaft eingebunden zu sein.

Wir gehen auf die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohnenden ein, bauen Beziehungen auf und schaffen gemeinsam sinngebende Strukturen. So schaffen wir die Grundlage für ein Leben, in dem sich unsere Bewohnenden mit unserer Begleitung bestmöglich entwickeln können. Sie geniessen Lebensqualität und Schutz vor Ausgrenzung. Die Bewohnerinnen und Bewohner können durch den Bewohnerbeirat die Abläufe im Windspiel mitgestalten.

Kontakt

inclusioplus Wohnheim Windspiel
inclusioplus
inclusioplus Wohnheim Windspiel
Rheinstrasse 43b
4410 Liestal

Basel-Landschaft

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Singen / Musizieren
  • Sport / Bewegung / Spiel
  • Bildung / Kurse

Wohnform

  • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "inclusioplus"

Tagesstruktur

41 Plätze (1 frei)

Wohnen

50 Plätze (2 frei)

Arbeiten

70 Plätze (4 frei)

Arbeiten und Wohnen mitten in der Gesellschaft

inclusioplus bietet diverse Möglichkeiten begleiteter Arbeit, verschiedene betreute Wohnformen sowie sinnvolle Tagesgestaltung für Menschen mit Beeinträchtigungen. Wir stellen jeden einzelnen Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Ressourcen in den Mittelpunkt. 

inclusioplus ist für erwachsene Menschen mit psychischer, kognitiver und mehrfacher Behinderung da. Insbesondere werden im Wohnbereich Personen mit einem hohen Bedarf an Unterstützung angenommen und begleitet.