Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

FIAT bietet Auseinandersetzung mit der eigenen Befähigung zu Arbeit. Bei bereits bestehender oder dem Wunsch nach Einstieg in eine solche. Im Mittelpunkt stehen Teilnehmende, die die eigenen Möglichkeiten erkunden und sich weiter entwickeln wollen. 

FIAT ermöglicht, an einem individuellen Projekt zu arbeiten und anderen Menschen zu begegnen. Teilnehmende sollen sich sicher fühlen und ermutigt werden, einiges neu und anders anzupacken. 

Kontakt

inclusioplus Tagesgestaltung FIAT
inclusioplus
inclusioplus Tagesgestaltung FIAT
Eichenweg 6
4410 Liestal

Basel-Landschaft

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Freie Plätze in unserer Tagesgestaltung

      Interesse an unserem Angebot? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Schnuppertermin. 

      Sie dürfen sich gerne an nebenstehende Kontaktadresse wenden. 


      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Kochen / Backen / Hauswirtschaft

Informationen über die Institution "inclusioplus"

Tagesstruktur

41 Plätze (1 frei)

Wohnen

50 Plätze (2 frei)

Arbeiten

70 Plätze (4 frei)

Arbeiten und Wohnen mitten in der Gesellschaft

inclusioplus bietet diverse Möglichkeiten begleiteter Arbeit, verschiedene betreute Wohnformen sowie sinnvolle Tagesgestaltung für Menschen mit Beeinträchtigungen. Wir stellen jeden einzelnen Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Ressourcen in den Mittelpunkt. 

inclusioplus ist für erwachsene Menschen mit psychischer, kognitiver und mehrfacher Behinderung da. Insbesondere werden im Wohnbereich Personen mit einem hohen Bedarf an Unterstützung angenommen und begleitet.