Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Der Horizonte Werkraum bietet Menschen mit einer psychischen Krankheit oder Beeinträchtigung eine Tagesstruktur in einem verlässlichen Umfeld, in dem sie einer sinnvollen Beschäftigung ohne Leistungsdruck nachgehen und gleichzeitig soziale Kontakte pflegen können. Damit wird die individuelle Lebensqualität und -zufriedenheit verbessert. Unter professionellen Anleitung entstehen mit den Werkstoffen Papier, Textil und mit Recyclingmaterialien vielfältige und ansprechende Produkte, Dabei können kreative Fähigkeiten gezielt aktiviert und gefördert, individuelle Ressourcen gestärkt und Verlerntes reaktiviert werden. Die Tätigkeit im Werkraum kann auch die Arbeitsfähigkeit der Teilnehmenden steigern und ihnen dadurch den Wiedereinstieg in eine geschützte Werkstätte oder in den Arbeitsmarkt ermöglichen. Bestätigende und für das Selbstwertgefühl wichtige Bestandteile sind auch Kundenaufträge und der Verkauf der selbst produzierten Erzeugnisse. Wir legen Wert darauf, dass sich alle Teilnehmenden bei uns wohlfühlen, damit sich ihr persönliches Befinden und dadurch auch ihre Lebenssituation stabilisiert. Daraus erwachsen neuer Mut, neue Zuversicht und somit auch neue persönliche Horizonte.

Kontakt

Horizonte Werkraum
Verein Horizonte
Horizonte Werkraum
Schützenstrasse 7
8800 Thalwil

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen

Arbeitsfelder

  • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
  • Kreatives / Theater / Handarbeit

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Tagesstruktur und Beschäftigung

      Der Horizonte Werkraum bietet Menschen mit einer psychischen Krankheit oder Beeinträchtigung eine Tagesstruktur in einem verlässlichen Umfeld, in dem sie einer sinnvollen Beschäftigung ohne Leistungsdruck nachgehen und gleichzeitig soziale Kontakte pflegen können. Damit wird die individuelle Lebensqualität und -zufriedenheit verbessert. Unter professioneller Anleitung entstehen mit den Werkstoffen Papier, Textil und mit Recyclingmaterialien vielfältige und ansprechende Produkte. Dabei können kreative Fähigkeiten gezielt aktiviert und gefördert, individuelle Ressourcen gestärkt und Verlerntes reaktiviert werden. Die Tätigkeit im Werkraum kann auch die Arbeitsfähigkeit der Teilnehmenden steigern und ihnen dadurch den Wiedereinstieg in eine geschützte Werkstätte oder in den Arbeitsmarkt ermöglichen. Bestätigende und für das Selbstwertgefühl wichtige Bestandteile sind auch Kundenaufträge und der Verkauf der selbst produzierten Erzeugnisse. Wir legen Wert darauf, dass sich alle Teilnehmenden bei uns wohlfühlen, damit sich ihr persönliches Befinden und dadurch auch ihre Lebenssituation stabilisiert. Daraus erwachsen neuer Mut, neue Zuversicht und somit auch neue persönliche Horizonte.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
    • Tagesstruktur

      Tagesstruktur und Beschäftigung

      Der Horizonte Werkraum bietet Menschen mit einer psychischen Krankheit oder Beeinträchtigung eine Tagesstruktur in einem verlässlichen Umfeld, in dem sie einer sinnvollen Beschäftigung ohne Leistungsdruck nachgehen und gleichzeitig soziale Kontakte pflegen können. Damit wird die individuelle Lebensqualität und -zufriedenheit verbessert. Unter professioneller Anleitung entstehen mit den Werkstoffen Papier, Textil und mit Recyclingmaterialien vielfältige und ansprechende Produkte. Dabei können kreative Fähigkeiten gezielt aktiviert und gefördert, individuelle Ressourcen gestärkt und Verlerntes reaktiviert werden. Die Tätigkeit im Werkraum kann auch die Arbeitsfähigkeit der Teilnehmenden steigern und ihnen dadurch den Wiedereinstieg in eine geschützte Werkstätte oder in den Arbeitsmarkt ermöglichen. Bestätigende und für das Selbstwertgefühl wichtige Bestandteile sind auch Kundenaufträge und der Verkauf der selbst produzierten Erzeugnisse. Wir legen Wert darauf, dass sich alle Teilnehmenden bei uns wohlfühlen, damit sich ihr persönliches Befinden und dadurch auch ihre Lebenssituation stabilisiert. Daraus erwachsen neuer Mut, neue Zuversicht und somit auch neue persönliche Horizonte.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen

Informationen über die Institution "Verein Horizonte"

Tagesstruktur

15 Plätze (2 frei)

Wohnen

28 Plätze (3 frei)

Arbeiten

34 Plätze (5 frei)

Der Verein Horizonte wurde 1990 gegründet mit dem Zweck, Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung eine Wohn- oder Beschäftigungsmöglichkeit zu bieten, auf die sie auf dem freien Markt nicht mehr zugreifen können. Solche Menschen stossen in ihrem Alltag immer wieder an Grenzen und sind oftmals davon bedroht, aus dem gesellschaftlichen oder sozialen Netz zu fallen.