Tagesplatz

14 Plätze


Wohnplatz

14 Plätze

Hof Oberdorf

Der Hof Oberdorf ist ein biologisch-dynamisch geführter Landwirtschaftsbetrieb. Die nach modernsten Standards gebauten Gebäude bieten vierzehn Menschen mit Unterstützungsbedarf ein Zuhause. Bezugspersonen sind für das umfassende Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner verantwortlich und begleiten sie in ihrer Entwicklung.

Im Vordergrund steht der gesundende Einfluss der rhythmisch wiederkehrenden Arbeiten des Hofes, in welche die Menschen mit Unterstützungsbedarf von den verschiedenen Fachpersonen integriert werden.

Kontakt

Hof Oberdorf
Schönaustrasse 22
8344 Bäretswil

Nadja Sedlak
044 939 21 48
n.sedlak@institut-st-michael.ch
Link zur Internet-Seite

Hof Oberdorf

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Geistige Behinderung Schwerpunkt

Wohnform

  • Wohngemeinschaft in einem Wohnheim

Arbeitsfelder

  • Landwirtschaft / Gärtnerei / Floristik
  • Gastronomie / Catering / Hotellerie
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Informationen über die Institution "Heilpädagogisches Institut St. Michael"

Informationen über die Institution "Heilpädagogisches Institut St. Michael"

Heilpädagogisches Institut St. Michael
Erholungshausstrasse 32
8345 Adetswil

044 939 99 44
info@institut-st-michael.ch
https://www.institut-st-michael.ch/

Die Bauernhöfe Waberg, Oberdorf und Hofschür sowie die Wohngruppe Sennerei Bachtel sind Einrichtungen der "Vereinigung Heilpädagogisches Institut St. Michael". In den sozialtherapeutischen Gemeinschaften leben und arbeiten Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf. Die Betriebe ermöglichen Ausbildung und Arbeit in der Landwirtschaft, Milchverarbeitung, im Gemüseanbau und in der Hauswirtschaft.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Vereinigung Heilpädagogisches Institut St. Michael