Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Im Wohnheim Loomatt in Stallikon werden die Bewohnerinnen und Bewohner durchgehend während 365 Tagen und Nächten im Jahr betreut. Die ganzheitliche Alltagsunterstützung reicht von der Pflege über die Aktivierung bis zur gezielten Förderung. Es gibt sechs Wohngruppen, in denen je sechs Personen zusammen leben. Im Hauswirtschaftlichen Bereich des Wohnheims gibt es geschützte Arbeitsplätze in der Lingerie, in der Reinigung und im Catering. Im Bereich Betriebsunterhalt werden zusammen mit dem Hauswart Unterhaltsarbeiten, Reparaturen und Gartenarbeiten erledigt.

Kontakt

Wohnheim Loomatt
Stiftung RgZ
Wohnheim Loomatt
Loomattstrasse 50
8143 Stallikon

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Singen / Musizieren

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Entlastung und Ferien

Arbeitsfeld

  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Ferienplatz im Wohnheim

      Wir haben einen freien Ferienplatz für Menschen mit Beeinträchtigung, die für eine befristeten Zeitraum einen Aufenthaltsplatz benötigen.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Autismusspektrum
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Wohnform
      • Entlastung und Ferien
    • Wohnen

      Wohnplatz im Wohnheim

      Im Wohnheim Loomatt in Stallikon leben 31 Bewohner*innen in insgesamt 6  Wohnungen.

      Jede Wohnung ist grosszügig gebaut und verfügt über möblierte Einzelzimmer und Gemeinschaftsräume.

      Die Bewohner*innen übernehmen praktische Verantwortung für das gemeinschaftliche Leben in der Wohngruppe, in der Haushaltsführung und dem eigenen Zimmer.

      Die Wäsche wird in der Wäscherei der Stiftung RgZ gewaschen und gebügelt.

      Die Bewohner*innen sind weitgehend frei in ihrer Freizeitgestaltung. Die Betreuer*innen geben Anregungen, fördern Eigeninitiativen und begleiten gemeinschaftliche Anlässe.

      Die Begleitung ist während 365 Tagen und Nächten gewährleistet.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Wohnformen
      • Wohnen in der Institution
      • Entlastung und Ferien
  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Mitarbeiterin / Mitarbeiter Betriebsunterhalt im Wohnheim Loomatt

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Arbeitsfeld
      • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Informationen über die Institution "Stiftung RgZ"

Tagesstruktur

54 Plätze (1 frei)

Wohnen

45 Plätze (3 frei)

Arbeiten

64 Plätze (2 frei)

Die Stiftung RgZ unterstützt die Entwicklung, Lebensgestaltung und soziale Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen und ist eine politisch, sowie konfessionell neutrale Organisation. Sie hat neun Frühberatungs- und Therapiestellen für Kinder und zwei Heilpädagogische Schulen. Für erwachsene Personen gibt es Tagesplätze mit Beschäftigungsprogrammen in kreativen Ateliers, geschützte Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufsfeldern, sowie Wohnplätze im Wohnheim oder in Wohnungen im Quartier.