Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Mitten im Dorf Mitten im Ortsteil Binzikon in Grüningen liegt der Standort Niderwisstrasse. Züriwerk bietet hier seit Oktober 2000 betreute Wohnangebote und Ateliers an. Eingebettet in eine ländliche Umgebung zwischen Wiesland, Feldern und kleinen Hügeln liegt das historische Städtchen Grüningen. Wenige Gehminuten vom Standort Niderwisstrasse entfernt, befinden sich die Bushaltestelle und verschiedene Lebensmittelläden.

Kontakt

Stiftung Züriwerk
Grüningen
Niderwisstrasse 1
8627 Grüningen

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Hirnverletzung
  • Auf den Rollstuhl angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Singen / Musizieren

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Einzelwohnen ohne eigenen Mietvertrag

Arbeitsform

  • Begleitete Arbeitsstelle im Integrationsbetrieb

Arbeitsfelder

  • Gastronomie / Catering / Hotellerie
  • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      FREIER PLATZ IM ATELIER DIENSTLEISTUNG UND TEXTIL IN GRÜNINGEN (40-100%)

      Arbeitsinhalte Unterstützen der internen Betriebe: - Sortieren und Zusammenlegen von Wäsche für die Lingerie - Rüsten von Lebensmitteln für die Küche - Reinigen von definierten Flächen für die Hauswirtschaft - Gestalten von kreativen Gebrauchsgegenständen und Accessoires aus Stoffen und Garnen Ihre Voraussetzungen - Kognitive Beeinträchtigung oder Lernschwäche mit IV-Verfügung bzw. positivem Vorbescheid - Bereitschaft, in der Gruppe zu arbeiten Wir bieten - Ein interessantes Aufgabengebiet - Begleitung durch Fachpersonen - Vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Singen / Musizieren
    • Tagesstruktur

      FREIER PLATZ IM ATELIER WERKSTATT IN GRÜNINGEN (40-100%)

      Arbeitsinhalte - Herstellung von kreativen Gebrauchsgegenständen oder Accessoires aus Holz und anderen Materialien - Sägen, schleifen, bemalen, leimen, bohren usw. - Herstellung und Ergänzung von Upcyclingprodukten aus Altstoffen - Zusammenarbeit mit anderen Atelierabteilungen Ihre Voraussetzungen - Kognitive Beeinträchtigung oder Lernschwäche mit IV-Verfügung bzw. positivem Vorbescheid - Bereitschaft, in der Gruppe zu arbeiten Wir bieten - Ein interessantes Aufgabengebiet - Begleitung durch Fachpersonen - Vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Singen / Musizieren
  • Wohnen

    • Wohnen

      WOHNPLATZ IN 6ER-WG AN DER NIDERWISSTR. 3 IN GRÜNINGEN

      Voraussetzungen

      • Für eine Person ab 18 Jahren mit IV-Rente (bzw. positivem Vorbescheid) aufgrund einer vorwiegend kognitiven Beeinträchtigung.
      • Auch für Menschen mit einer Hirnverletzung geeignet

      Angebot

      • WG-Zimmer für eine Person
      • Begleitzeiten: Montag – Freitag 6.45 – 14.15 Uhr und 16.00 – 22.00 Uhr. Am Wochenende 7.45 – 22.00 Uhr. Tagesstruktur Wohnen am Vormittag möglich
      • Mahlzeiten: Montag bis Freitag Frühstück und Abendessen im Wohnhaus und Mittagessen im Speisesaal im Nebengebäude. Am Wochenende alle Mahlzeiten im Wohnhaus
      • Körperpflege: Begleitung bei Bedarf. Volle Infrastruktur und Know-how vorhanden.
      • Wäsche: Durch den Bereich Dienste/Wäscherei. Individuelles Waschen nach Absprache möglich.
      • Reinigung: Nach Möglichkeit selbstständig oder in Begleitung, ansonsten durch den Bereich Dienste/Reinigung.
      • Nachtwache auf dem Areal
      • Rollstuhlgängig

      Freizeitangebot

      • Individuelles Freizeitangebot: Anregung, Koordination und Unterstützung durch Fachpersonal. Ausflüge in der Gruppe am Wochenende.

      Lage

      Mitten im Ortsteil Binzikon in Grüningen liegt der Standort Niderwisstrasse. Züriwerk bietet hier seit Oktober 2000 betreute Wohnangebote und Ateliers an. Eingebettet in eine ländliche Umgebung zwischen Wiesland, Feldern und kleinen Hügeln liegt das historische Städtchen Grüningen.

      • Niderwisstrasse 3, 8627 Grüningen
      • Volg, Bäckerei, Restaurants in unmittelbarer Nähe
      • Guter Anschluss an Bus und Bahn

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Hirnverletzung
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution
    • Wohnen

      WOHNPLATZ IN EINER 4ER WG AN DER NIDERWISSTRASSE 1 IN GRÜNINGEN

      Voraussetzungen

      • Für eine Person ab 18 Jahren mit IV-Rente (bzw. positivem Vorbescheid) aufgrund einer vorwiegend kognitiven Beeinträchtigung.
      • Die Person möchte autonom, aber nicht allein leben und kann weitgehend selbständig den Haushalt führen und telefonieren.
      • Die Person geht einer Arbeit nach oder hat eine andere Tagesstruktur.

      Angebot

      • Zimmer für eine Person in einer teilbegleiteten Wohngemeinschaft
      • Fachpersonen sind tagsüber die ganze Woche anwesend: Montag – Freitag 13.30 – 20.30 Uhr, Samstag 12.00 – 20.00 Uhr und am Sonntag 13.00 – 20.00.
      • Körperpflege: Selbstständig mit punktueller Unterstützung bei Bedarf. Wenn nötig, kann die Spitex organisiert werden.
      • Wäsche: Selbstständig mit Unterstützung oder durch den Bereich Dienste.
      • Mahlzeiten werden bei Bedarf unterstützt zubereitet. Am Freitag findet ein gemeinsames Abendessen statt.
      • Nachtwache auf dem Areal

      Freizeitangebot

      • Anregung, Koordination und Information durch Fachpersonal.

      Lage

      Mitten im Ortsteil Binzikon in Grüningen liegt der Standort Niderwisstrasse. Züriwerk bietet hier seit Oktober 2000 betreute Wohnangebote und Ateliers an. Eingebettet in eine ländliche Umgebung zwischen Wiesland, Feldern und kleinen Hügeln liegt das historische Städtchen Grüningen.

      • Niderwisstrasse 1, 8627 Grüningen
      • Volg, Bäckerei, Restaurants in unmittelbarer Nähe
      • Guter Anschluss an Bus und Bahn

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution
  • Arbeiten

    • Arbeiten

      MITARBEITER/IN HAUSWIRTSCHAFT IN GRÜNINGEN (50-100%)

      Ihre Aufgaben

      • Reinigung der Gebäude: Wohngruppen, Korridor, Fenster WC, Badezimmer, Arbeitsräume, Büros
      • Abstauben, Staubsaugen, Feucht- und Nasswischen
      • Wäschereiarbeiten: Wäsche sortieren und Waschmaschine bedienen
      • Wäsche aufhängen, trocknen, bügeln und versorgen
      • Wäsche flicken
      • Mithilfe in der Hauptküche
      • Einhalten der Hygienevorschriften und Arbeitssicherheit

      Ihr Profil

      • Interesse und Motivation für das vielfältige Berufsfeld
      • Freude an der Arbeit und am Lernen
      • Teamfähigkeit
      • Zuverlässigkeit
      • Flexibilität

      Ihre Voraussetzungen

      • Kognitive Beeinträchtigung oder Lernschwäche mit IV-Verfügung bzw. positivem Vorbescheid

      Wir bieten

      • Ein interessantes Aufgabengebiet
      • Begleitung durch Fachpersonen
      • Anleitung und Unterstützung im Berufsalltag
      • 6 Wochen Ferien

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE nicht anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      Arbeitsform
      • Begleitete Arbeitsstelle im Integrationsbetrieb
      Arbeitsfeld
      • Textilien / Reinigung / Unterhalt / Wäscherei

Informationen über die Institution "Stiftung Züriwerk"

Tagesstruktur

113 Plätze (5 frei)

Wohnen

213 Plätze (11 frei)

Arbeiten

462 Plätze (30 frei)

Die Angebote von Züriwerk sind konsequent darauf ausgerichtet, Menschen mit Beeinträchtigung eine kompetente Teilhabe in möglichst normalen Lebensräumen zu ermöglichen. Wir wollen Klientinnen und Klienten so begleiten, dass sie sich ihre individuelle Lebenswelt möglichst aktiv, selbstbestimmt und stabil erschliessen können.