Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Wir unterstützen Menschen dabei, den Schritt in die Selbständigkeit zu gehen und den Alltag autonom zu gestalten.

Das Angebot in der Wohngruppe Unterstrasse St. Gallen richtet sich an Menschen, die aufgrund einer psychosozialen Belastungssituation oder Lernbehinderung im lebenspraktischen Alltag Unterstützung benötigen. Das Angebot umfasst vier Wohnungen für je maximal zwei Bewohnerinnen und Bewohner.

Zusammenarbeit und Beistand werden bedarfsbezogen und individuell angeboten. Die Betreuung konzentriert sich auf bestimmte Zeiten unter der Woche und ist nach Absprache auch an den Wochenenden möglich. Die Erreichbarkeit ausserhalb der Betreuungszeit ist über ein Pikett-Telefon gewährleistet.

Das Team unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner in der Ausbildung und bei der allfälligen Wiedereingliederung in den Alltag. Der individuelle Betreuungsbedarf wird mit einer Vereinbarung gemeinsam eruiert und festgelegt. Ziel ist die selbstständige Bewältigung des Alltags und die Stärkung des Selbstbewusstseins.

Kontakt

Wohngruppe Unterstrasse in St.Gallen
Stiftung Förderraum
Wohngruppe Unterstrasse in St.Gallen
Unterstrasse 61
9000 St. Gallen

St. Gallen

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Psychische Behinderung Schwerpunkt
  • Suchtbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Einzelwohnen ohne eigenen Mietvertrag
  • Ambulante Wohnbegleitung mit eigenem Mietvertrag

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Wohnplatz an der Unterstrasse

      Aufgrund der dynamischen Belegung unserer Angebote ist es sehr schwierig, die freien Plätze aktuell zu halten. Individuelle Lösungen zu suchen ist unsere Spezialität und wir versuchen gerne, eine geeignete Lösung für Sie zu finden. Ihre Anfrage nehmen wir gerne entgegen, unabhängig von der aktuellen Belegungssituation.

      Kontakt

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Suchtbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Autismusspektrum
      Wohnformen
      • Wohnen in der Institution
      • Einzelwohnen ohne eigenen Mietvertrag
      • Ambulante Wohnbegleitung mit eigenem Mietvertrag

Informationen über die Institution "Stiftung Förderraum"

Tagesstruktur

72 Plätze (19 frei)

Wohnen

48 Plätze (5 frei)

Arbeiten

138 Plätze (41 frei)

Raum geben und fördern

Der Förderraum engagiert sich für Menschen mit einem erhöhten Unterstützungsbedarf bei der Integration in die Gesellschaft und in die Arbeitswelt. Mit Wohn-, Tagesstruktur-, Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten sorgt er dafür, dass alle ihr Leben so aktiv und selbstbestimmt wie möglich gestalten können. Der Förderraum ist eine gemeinnützige Organisation mit über 30 Jahren Erfahrung in der fachgerechten Begleitung von Menschen mit einer Beeinträchtigung. 

www.foerderraum.ch