Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Tagesstruktur

50 Plätze

Wohnen

50 Plätze (1 frei)

Informationen zum Standort

Standort und Infrastruktur

Das Dorf Urnäsch, Kanton Appenzell Ausserrhoden, liegt am gleichnamigen Fluss mitten in der schönen Landschaft des Appenzeller Hügellandes. Als lebendiger Ort mit einem regen Wirtschaftsleben hat Urnäsch seinen ländlichen Charakter bewahrt und sich gleichzeitig einem sanften Tourismus geöffnet und ist mit der Appenzeller Bahn sehr gut erreichbar.

Das Areal der Stiftung Columban befindet sich am östlichen Rande des Dorfes. Die 3 Gebäude gliedern sich harmonisch um einen Schwimmteich und verleihen dem Ort so einen dörflichen Charakter.

Die beiden Wohnhäuser wurden in den Jahren 2016 - 2021 vollständig renoviert. Die gesamte Infrastruktur entspricht dem aktuellen Stand des behindertengerechten Bauens, ist vollkommen rollstuhlgängig und bietet unseren Bewohnenden ein zeitgemässes Lebensumfeld.

Einen wichtigen Beitrag an die hohe Lebensqualität leistet die harmonisch in die Landschaft eingebettete Aussenanlage. Der Schwimmteich und die naturnah gestaltete Umgebung regen die verschiedenen Sinne an. Eine Hochbeetanlage ermöglicht es auch Menschen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, Blumen, Kräuter und Gemüse zu ertasten und ihren Geruch wahrzunehmen.

Im Blauen Haus, eingeweiht im Jahr 2010, befinden sich die Beschäftigungswerkstätten, die Verwaltung, die Küche, eine Cafeteria sowie ein grosser Saal für den täglichen Morgenkreis, zum gemütlichen Zusammensein bei internen Festen und für öffentliche Veranstaltungen. Das Gebäudedach ist teilweise begrünt und eine Solaranlage dient der umweltfreundlichen Energiegewinnung.


Kontakt

Stiftung Columban
Urnäsch
Postfach 162
Sölzer 1734
9107 Urnäsch

Appenzell Ausserrhoden

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Autismusspektrum
  • Auf den Rollstuhl angewiesen
  • Auf umfangreiche Pflege angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Singen / Musizieren
  • Sport / Bewegung / Spiel
  • Bildung / Kurse

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Strukturgruppe und Intensivwohngruppe

Freie Plätze

  • Wohnen

    Freier Wohnheimplatz mit Tagesstruktur ohne Lohn

    Bitte nehmen Sie mit Herrn Garbini, Instititionsleiter, Kontakt auf, um ein individuelles Abklärungsgespräch zu führen:

    reto.garbini@columban.ch

    T 071 365 68 40



    Kontakt

    Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

    Behinderungsarten

    • Körperliche Behinderung
    • Kognitiv/Geistige Behinderung
    • Sinnesbehinderung
    • Autismusspektrum
    • Auf den Rollstuhl angewiesen
    • Auf umfangreiche Pflege angewiesen

    Wohnform

    • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "Stiftung Columban"

In der Stiftung Columban bieten wir fünfzig Wohn- und Beschäftigungsplätze für Menschen mit körperlichen und geistigen, teilweise schweren und mehrfachen Beeinträchtigungen an. Mit rund 90 Mitarbeitenden sorgen wir für Betreuung, Pflege, Beschäftigung, Therapie und stellen Supportprozesse sicher.

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns am humanistischen, anthroposophisch erweiterten Menschenbild. Alle in der Stiftung Columban unternommenen Bemühungen richten sich auf die Schaffung von optimalen Bedingungen rund um die Bewohnenden aus, damit sie mit ihren jeweiligen, teilweise schweren und mehrfachen Beeinträchtigungen ein Maximum an Lebensqualität erfahren.

Kontakt

Stiftung Columban
Stiftung Columban
Waisenhausstrasse 1734
9107 Urnäsch