Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Gut betreut mitten im Alltagsleben

Unser Wohnhaus ist in den Horburghof integriert, eine moderne Überbauung an zentraler Lage im Kleinbasel. Der Horburgpark, der Rhein sowie Tram- und Bushaltestellen sind nur wenige Gehminuten entfernt. 

Die rollstuhlgängige und barrierefreie Überbauung mit geschütztem, grünem Innenhof bietet hohe Wohnqualität und ein städtisches Daheim inmitten anderer Mietparteien.

Für 20 Menschen mit unterschiedlich hohem Assistenz- und Pflegebedarf ist der Horburghof zugleich Wohn-, Lebens- und Arbeitsraum.

Personen, welche sich für das Wohnhaus Horburghof interessieren, sind herzlich eingeladen, einen Termin zu vereinbaren, um das Angebot kennen zu lernen. Dies ist auch möglich, wenn wir keinen freien Wohnplatz haben - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt

Wohnhaus Horburghof
BSB (Bürgerspital Basel)
Wohnhaus Horburghof
Müllheimerstrasse 175
4057 Basel

Basel-Stadt

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Kognitiv/Geistige Behinderung Schwerpunkt
  • Psychische Behinderung
  • Sinnesbehinderung
  • Hirnverletzung
  • Auf den Rollstuhl angewiesen
  • Auf umfangreiche Pflege angewiesen

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Garten / Tiere / Landwirtschaft
  • Singen / Musizieren
  • Sport / Bewegung / Spiel
  • Bildung / Kurse

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Freie Plätze

  • Tagesstruktur

    • Tagesstruktur

      Tagesgestaltungsplatz

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Kognitiv/Geistige Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      • Hirnverletzung
      • Auf den Rollstuhl angewiesen
      Tätigkeitsfelder
      • Malen / Werken / Gestalten
      • Handarbeit / Textiles / Nähen
      • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
      • Singen / Musizieren

Informationen über die Institution "BSB (Bürgerspital Basel)"

Tagesstruktur

63 Plätze (1 frei)

Wohnen

157 Plätze (6 frei)

Arbeiten

326 Plätze (32 frei)

Leben und arbeiten in allen Facetten

Das Bürgerspital Basel, kurz BSB, setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und nimmt sich der stetig ändernden Bedürfnisse der Gesellschaft an. Heute bietet das BSB Menschen im Alter selbstbestimmtes Wohnen mit professionellem Service sowie umfassende Pflege nach höchsten Standards. Mit der grossen Vielfalt von Angeboten erfüllt das BSB auch die unterschiedlichsten Bedürfnisse für Menschen mit Behinderung: Sie finden beim BSB angepasste Arbeitsplätze und passende Wohnformen und erhalten dank Abklärungen, Schnupperlehren und Ausbildungen eine berufliche Perspektive. Damit sorgt das BSB für ihre berufliche und gesellschaftliche Integration. Das BSB ist ein Unternehmen der Bürgergemeinde Basel und leistet einen substanziellen Beitrag zum sozialen Gefüge Basels. 

Kontakt

BSB (Bürgerspital Basel)
BSB (Bürgerspital Basel)
Postfach
Friedrich Miescher-Strasse 30
4002 Basel