Schnellnavigation

Accessibility Toolbar

Informationen zum Standort

Eingebettet in eine grosszügige Umgebung mit Wiese und Garten bietet die BEWO Nesslau viel Platz für individuelle Entfaltungsmöglichkeiten. Alle Bewohner/-innen haben ein eigenes Zimmer und leben in einer Hausgemeinschaft zusammen. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich um Haustiere zu kümmern, im Garten mitzuarbeiten oder an vielfältigen kreativen Aktivitäten teilzunehmen. In der grosszügigen Küche bereiten Bewohner/-innen gemeinsam mit dem Betreuungsteam täglich drei Mahlzeiten zu. Die Bewohner/-innen bestimmen die Themen und das Tempo ihrer Entwicklung. Dabei bekommen sie jederzeit die Unterstützung, die sie benötigen.

Kontakt

BEWO Nesslau
BEWO Verein für betreutes Wohnen
BEWO Nesslau
Bahnhofstrasse 2
9650 Nesslau

St. Gallen

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt

Tätigkeitsfelder

  • Malen / Werken / Gestalten
  • Handarbeit / Textiles / Nähen
  • Kochen / Backen / Hauswirtschaft
  • Sport / Bewegung / Spiel

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Ein freier Wohnplatz

      Keine weiteren Informationen verfügbar. Bitte melden Sie sich beim Kontakt.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Wohnform
      • Wohnen in der Institution

Informationen über die Institution "BEWO Verein für betreutes Wohnen"

Tagesstruktur

60 Plätze

Wohnen

69 Plätze (4 frei)

Die BEWO, Verein für betreutes Wohnen, betreut erwachsene Personen mit psychischen Beeinträchtigungen. In deren Alltagsgestaltung wird die professionelle Unterstützung bedarfsgerecht umgesetzt. Die Bewohner/-innen sollen dadurch eine hohe Lebensqualität entwickeln können und ihr Leben zunehmend eigenverantwortlich gestalten. Die BEWO hilft ihren Bewohner/-innen sich geborgen zu fühlen, um so der Desintegration und Isolation entgegenzuwirken. Besondere Stärken der BEWO liegen in individuell massgeschneiderten Angeboten, um den Bewohner/-innen ausdauernd auch in schwierigsten Situationen zur Seite zu stehen und ihnen gleichzeitig mit Toleranz und Empathie zu ermöglichen, sich in eine positive Richtung zu entwickeln. Die BEWO ist politisch und konfessionell neutral.