Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Die betreuten Wohngruppen der Quellenhof-Stiftung in Oberwinterthur richten sich an Frauen und Männer mit IV-Rente, die eine Unterstützung im Wohnalltag brauchen. Wir begleiten die Bewohnerinnen und Bewohner in den von ihnen gewünschten Belangen und geben wo nötig aktive Lebensunterstützung.


Männern und Frauen mit psychischen Herausforderungen (IV) bieten wir in kleinen Wohneinheiten einen bedürfnisorientierten betreuten Rahmen. Das Angebot ist auch als Anschlussprogramm an einen Klinikaufenthalt geeignet.

Ziel ist die Förderung und Weiterentwicklung vorhandener Ressourcen mit aktiver Unterstützung in der gesamten Lebensgestaltung, damit sie längerfristig grösstmögliche Selbstständigkeit erreichen.

Personen, die in unseren betreuten Wohngruppen leben, gehen einer geregelten Tagesstruktur nach. Diese kann an einem internen oder externen geschützten Arbeitsplatz erfolgen.


Kontakt

Betreutes Wohnen und Integratives Wohnen
Quellenhof-Stiftung
Betreutes Wohnen und Integratives Wohnen
8404 Winterthur

Zürich

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung Schwerpunkt

Wohnformen

  • Wohnen in der Institution
  • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Freie Plätze

  • Wohnen

    • Wohnen

      Betreutes Wohnen

      Wir bieten für Frauen und Männer kleine, geschlechtergetrennten Wohneinheiten und (je nach Bedarf) eine mehr oder auch weniger intensive Betreuung. Das Angebot ist beispielsweise als Anschlussprogramm an einen Klinikaufenthalt geeignet. Ziel ist die Förderung und Weiterentwicklung vorhandener Ressourcen und eine Unterstützung in der gesamten Lebensgestaltung, damit die Bewohnerinnen und Bewohner ihr Leben möglichst selbständig gestalten können.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsart
      • Psychische Behinderung
      Wohnform
      • Wohnen in der Aussenwohngruppe

Informationen über die Institution "Quellenhof-Stiftung"

Tagesstruktur

25 Plätze

Wohnen

45 Plätze (2 frei)

Arbeiten

74 Plätze (4 frei)

Die Quellenhof-Stiftung ist seit 1990 in der Rehabilitation von sucht- und psychisch kranken Menschen tätig. Das Ziel ist, Menschen aus allen Generationen in herausfordernden Lebenssituationen in ihren Bedürfnissen individuell zu unterstützen.

Die Quellenhof-Stiftung betreibt darum verschiedene Wohn-, Arbeits-, Unterstützungs- und Bildungsangebote. In diesen Angeboten sollen alle Menschen erfahren, dass sie ungeachtet ihrer Herkunft, Religion, Stellung und Fähigkeit, wertvoll sind und in ihrer Ganzheitlichkeit geachtet werden.

Die Stiftung untersteht der Aufsicht der öffentlichen Hand (Bezirksrat Winterthur, verschiedene Direktionen des Kantons Zürich). Unsere Arbeit ist gemäss den Anforderungen von BSV-IV 2000 und QuaTheDA zertifiziert.


Kontakt

Quellenhof-Stiftung
Quellenhof-Stiftung
Barbara-Reinhart-Strasse 20
8404 Winterthur