Aussenwohngruppe Rüti

Die Aussenwohnung befindet sich in Rüti (4 Plätze).
Sie ist sehr zentral gelegen.
In den Aussenwohnungen wohnen eher selbstständige Leute. Sie brauchen für einige Dinge Unterstützung. In anderen Dingen sind sie selbstständig.
Man muss z.B. telefonieren können, wenn man ein Problem hat und wenn dann keine BetreuerIn da ist. Fast alle Hausarbeiten werden von den BewohnerInnen erledigt (Einkaufen, Kochen, Waschen, Putzen u.ä.).
Für das Leben in einer Aussenwohnung hilft es, wenn man möglichst selbstständig sein will.

Kontakt

Aussenwohngruppe Rüti
Bahnhofstrasse 8
8630 Rüti

Irene Peterhans
055 256 17 17
irene.peterhans@wabe-wald.ch

Aussenwohngruppe Rüti

Mehr Informationen

Behinderungsarten

  • Geistige Behinderung
  • Psychische Behinderung

Wohnform

  • Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus

Informationen über die Institution "WABE"

Freie Plätze

  • Wohnplatz Frei ab 01.01.2019

    Aussenwohngruppe Alte Post Rüti ZH

    Bahnhofstrasse 8, 8630 Rüti, direkt bei Bahnhof gelegen, im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses, mit Lift
    1 freier Platz in einer 4-er Wohngemeinschaft (1 Frau und 1 Mann)
    Wenn gewünscht kombinierbar mit einem Tagesstättenplatz oder mit einem geschützten Arbeitsplatz in der WABE
    Einzelzimmer, 2 Badezimmer in der Wohnung
    Begleitung abends, unterschiedliche Anwesenheitsdauer der BegleiterInnen
    Eine Anlaufstelle ist stets klar definiert (Nacht- und Wochenendpikett, andere Aussenwohnungen).
    Selbstständige Freizeitgestaltung, einzelne begleitete Aktivitäten werden angeboten

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Psychische Behinderung, Sinnesbehinderung, Hirnverletzung, Autismus, Auf den Rollstuhl angewiesen

    Wohnform

    Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus

    Kontakt

    Irene Peterhans
    055 256 17 17
    irene.peterhans@wabe-wald.ch

    Weitere Informationen

    http://www.wabe-wald.ch

  • Wohnplatz Frei ab 01.07.2019

    Aussenwohngruppe Alte Post Rüti ZH

    Bahnhofstrasse 8, 8630 Rüti, direkt bei Bahnhof gelegen, im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses, mit Lift
    1 freier Platz in einer 4-er Wohngemeinschaft (1 Frau und 1 Mann)
    Wenn gewünscht kombinierbar mit einem Tagesstättenplatz oder mit einem geschützten Arbeitsplatz in der WABE
    Einzelzimmer, 2 Badezimmer in der Wohnung
    Begleitung abends, unterschiedliche Anwesenheitsdauer der BegleiterInnen
    Eine Anlaufstelle ist stets klar definiert (Nacht- und Wochenendpikett, andere Aussenwohnungen).
    Selbstständige Freizeitgestaltung, einzelne begleitete Aktivitäten werden angeboten

    Behinderungsarten

    Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Psychische Behinderung, Sinnesbehinderung, Hirnverletzung, Autismus, Auf den Rollstuhl angewiesen

    Wohnform

    Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus

    Kontakt

    Irene Peterhans
    055 256 17 17
    irene.peterhans@wabe-wald.ch

    Weitere Informationen

    http://www.wabe-wald.ch