Schnellnavigation

Auswahlfelder, um die Seite auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Informationen zum Standort

Ressourcenorientiertes Arbeiten

Das Atelier Passage bietet Menschen mit einer IV-Rente angepasste Arbeitsplätze mit unbefristetem Arbeitsvertrag an. Wir verfügen über rund 40 Arbeitsplätze. 

Individuell unterstützen und fördern

Die Art der Arbeit, die Arbeitszeit und die Leistungsanforderungen passen wir den Fähigkeiten der einzelnen Mitarbeitenden an. So erhalten die individuellen Arbeitsziele einen stabilisierenden, oder aber fördernden Charakter.

Die ärztliche, psychologische oder soziale Betreuung der Mitarbeitenden findet extern durch Fachleute statt. Die Arbeit im Atelier Passage trägt dazu bei, dass unsere Mitarbeitenden zu einem verbesserten psychosozialen Gleichgewicht und zu vermehrter Selbständigkeit in der allgemeinen Lebensführung finden.

Nicht aufgenommen werden Menschen mit einer akuten Suchtproblematik. Der Bereich der angepassten Arbeitsplätze wird im Moment deutschsprachig geführt, jedoch sind bilingue Personen willkommen.


Kontakt

Port b. Biel
Atelier Passage
Port b. Biel
Müllerstrasse 3
2562 Port b. Biel

Bern

Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

Behinderungsarten

  • Körperliche Behinderung
  • Psychische Behinderung Schwerpunkt
  • Sinnesbehinderung

Arbeitsform

  • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)

Arbeitsfelder

  • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
  • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
  • Kreatives / Theater / Handarbeit

Freie Plätze

  • Arbeiten

    • Arbeiten

      Holzwerkstatt-Schreinerei und Montage

      Für den Bereich Holzmanufaktur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:


      Mitarbeiter/in Holzwerkstatt und Montage
      (Arbeitsplatz 50-100%, nur für Personen mit einer IV-Rente)


      Ihr Aufgabenbereich:
      • Mitarbeit in der Holzmanufaktur
      • Mithilfe bei einfachen Maschinenarbeiten und bei der Montage von diversen
      Holzprodukten
      • Mitarbeit in einer Gruppe von ca. 5 Mitarbeitenden


      Das bringen Sie mit:
      • Handwerkliches Geschick
      • Zuverlässiges und exaktes Arbeiten
      • Selbständige Arbeitsweise oder Bereitschaft, diese Selbständigkeit zu erlangen


      Das bieten wir Ihnen:
      • Sorgfältige Einführung in eine vielseitige Tätigkeit
      • Anpassung des Arbeitsumfeldes an Ihre Beeinträchtigung


      Sie erfüllen diese Kriterien:
      • Sie sind IV-Rentenbezüger/in (Teil- oder Vollrente, mindestens beantragt)
      • Sie sind im erwerbsfähigen Alter und haben keine akute Suchtproblematik
      • Sie sind deutschsprachig oder bilingue


      Sie wohnen ausserhalb des Kantons Bern? Wir übernehmen die nötigen Abklärungen.
      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.


      Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung oder das Anmeldeformular auf unserer Website an:
      Atelier Passage, Müllerstrasse 3, 2562 Port oder office@atelierpassage.ch oder
      melden Sie sich unter 032 331 66 55. Stefan Pfister beantwortet gerne Ihre Fragen.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
    • Arbeiten

      Versand – und Verpackungsarbeiten, Konfektionierungen, Industriemontagen

      Für den Bereich Dienstleistungen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:


      Mitarbeiter/in Versand – und Verpackungsarbeiten,
      Konfektionierungen, Industriemontagen
      (Arbeitsplatz 50-100%, nur für Personen mit einer IV-Rente)


      Ihr Aufgabenbereich:
      • Mitarbeit bei Serienarbeiten, z.B. Verpackungsarbeiten, Drucksachen bearbeiten, usw.
      • Bearbeiten von Mailings und Versänden
      • Mitarbeit bei einfachen Industriemontagen
      • Mitarbeit in einer Gruppe von 8-10 Mitarbeitenden


      Das bringen Sie mit:
      • Freude am Ausführen manueller Tätigkeiten
      • Zuverlässiges und exaktes Arbeiten


      Das bieten wir Ihnen:
      • Sorgfältige Einführung in eine vielseitige Tätigkeit
      • Anpassung des Arbeitsumfeldes an Ihre Beeinträchtigung
      Sie erfüllen diese Kriterien:
      • Sie sind IV-Rentenbezüger/in (Teil- oder Vollrente, mindestens beantragt)
      • Sie sind im erwerbsfähigen Alter und haben keine akute Suchtproblematik
      • Sie sind deutschsprachig oder bilingue


      Sie wohnen ausserhalb des Kantons Bern? Wir übernehmen die nötigen Abklärungen.
      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.


      Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung oder das Anmeldeformular auf unserer Website an:
      Atelier Passage, Müllerstrasse 3, 2562 Port oder office@atelierpassage.ch oder melden
      Sie sich unter 032 331 66 55. Stefan Pfister beantwortet gerne Ihre Fragen.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      2 Plätze verfügbar

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Verpackung / Versand / Logistik / Transport
    • Arbeiten

      Oberflächenbehandlung und Lackieren von Holzprodukten

      Für den Bereich Holzmanufaktur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:


      Mitarbeiter/in Oberflächenbehandlung und Lackieren von
      Holzprodukten

      (Arbeitsplatz 50-100%, nur für Personen mit einer IV-Rente)


      Ihr Aufgabenbereich:
      • Oberflächenbehandlung und Lackierung von diversen Holzprodukten
      • Mitarbeit in einer Gruppe von ca. 5 Mitarbeitenden


      Das bringen Sie mit:
      • Ausbildung oder Erfahrung als Maler, Industrielackierer, Schreiner (oder ähnliches)
      • Zuverlässiges und exaktes Arbeiten
      • Selbständige Arbeitsweise oder Bereitschaft, diese Selbständigkeit zu erlangen


      Das bieten wir Ihnen:
      • Sorgfältige Einführung in eine vielseitige Tätigkeit
      • Anpassung des Arbeitsumfeldes an Ihre Beeinträchtigung


      Sie erfüllen diese Kriterien:
      • Sie sind IV-Rentenbezüger/in (Teil- oder Vollrente, mindestens beantragt)
      • Sie sind im erwerbsfähigen Alter und haben keine akute Suchtproblematik
      • Sie sind deutschsprachig oder bilingue


      Sie wohnen ausserhalb des Kantons Bern? Wir übernehmen die nötigen Abklärungen.
      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.


      Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung oder das Anmeldeformular auf unserer Website an:
      Atelier Passage, Müllerstrasse 3, 2562 Port oder office@atelierpassage.ch oder
      melden Sie sich unter 032 331 66 55. Stefan Pfister beantwortet gerne Ihre Fragen.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfeld
      • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
    • Arbeiten

      Malatelier und Endmontage Spielwaren

      Für den Bereich Holzmanufaktur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung


      Mitarbeiter/in Malatelier und Endmontage Spielwaren
      (Arbeitsplatz 50-100%, nur für Personen mit einer IV-Rente)


      Ihr Aufgabenbereich:
      • Bemalen und Beizen von Holzprodukten
      • Einfache Montagearbeiten von Holzspielwaren
      • Mitarbeit in einer Gruppe von ca. 5 Mitarbeitenden


      Das bringen Sie mit:
      • Freude am kreativen Arbeiten und Handwerk
      • Zuverlässiges und exaktes Arbeiten
      • Selbständige Arbeitsweise oder Bereitschaft, diese Selbständigkeit zu erlangen


      Das bieten wir Ihnen:
      • Sorgfältige Einführung in eine vielseitige Tätigkeit
      • Anpassung des Arbeitsumfeldes an Ihre Beeinträchtigung


      Sie erfüllen diese Kriterien:
      • Sie sind IV-Rentenbezüger/in (Teil- oder Vollrente, mindestens beantragt)
      • Sie sind im erwerbsfähigen Alter und haben keine akute Suchtproblematik
      • Sie sind deutschsprachig oder bilingue


      Sie wohnen ausserhalb des Kantons Bern? Wir übernehmen die nötigen Abklärungen.
      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.


      Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung oder das Anmeldeformular auf unserer Website an:
      Atelier Passage, Müllerstrasse 3, 2562 Port oder office@atelierpassage.ch oder
      melden Sie sich unter 032 331 66 55. Stefan Pfister beantwortet gerne Ihre Fragen.

      Ausserkantonale Finanzierung: IVSE anerkannt

      Frei ab sofort

      Behinderungsarten
      • Körperliche Behinderung
      • Psychische Behinderung
      • Sinnesbehinderung
      Arbeitsform
      • Begleiteter Arbeitsplatz im ergänzenden Arbeitsmarkt (2. Arbeitsmarkt)
      Arbeitsfelder
      • Handwerk / Schreiner / Maler / Maurer / Schlosser
      • Kreatives / Theater / Handarbeit

Informationen über die Institution "Atelier Passage"

Arbeiten

40 Plätze (5 frei)

Atelier Passage – Werkstätte mit Herz 

Das Atelier Passage ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen. Wir engagieren uns für Menschen mit vorwiegend psychisch bedingten Leistungseinschränkungen. In unseren Werkstätten bieten wir Arbeitsplätze in den Arbeitsbereichen Holzmanufaktur und Dienstleistungen. Nicht aufgenommen werden Menschen mit einer akuten Suchtproblematik.

Echt. Menschlich. Marktorientiert. - ist unser Slogan


Ressourcenorientiertes Arbeiten

Das Atelier Passage bietet Menschen mit einer IV-Rente angepasste Arbeitsplätze mit unbefristetem Arbeitsvertrag an. Wir verfügen über rund 40 Arbeitsplätze. 

Individuell unterstützen und fördern

Die Art der Arbeit, die Arbeitszeit und die Leistungsanforderungen passen wir den Fähigkeiten der einzelnen Mitarbeitenden an. So erhalten die individuellen Arbeitsziele einen stabilisierenden, oder aber fördernden Charakter.

Die ärztliche, psychologische oder soziale Betreuung der Mitarbeitenden findet extern durch Fachleute statt. Die Arbeit im Atelier Passage trägt dazu bei, dass unsere Mitarbeitenden zu einem verbesserten psychosozialen Gleichgewicht und zu vermehrter Selbständigkeit in der allgemeinen Lebensführung finden.

Der Bereich der angepassten Arbeitsplätze wird im Moment deutschsprachig geführt, jedoch sind bilingue Personen willkommen.