Navigation rapide

Liste des outils d'accessibilité

Informations sur le site

Im Wohnhaus Horw und in den Aussenwohngruppen leben 80 Menschen mit Behinderung im Alter zwischen 18 und 60 Jahren in Wohngemeinschaften von drei bis fünf Personen. Wir fördern die individuellen Stärken und Lebenswege der Bewohnenden und ermöglichen ein möglichst selbstständiges Leben. Die Integration in der Gemeinde ist ideal und die Bevölkerung zeigt bei Begegnungen viel Offenheit. Wir sind sehr gut am öffentlichen Verkehr angeschlossen und in Gehdistanz zum Dorfzentrum. Für Menschen, die das Alleinwohnen bevorzugen oder in einer Paarbeziehung leben, stehen im Nachbarshaus einzelne Kleinwohnungen zur Verfügung. Alle Wohnungen sind grosszügig und rollstuhlgängig. Die Einzelzimmer werden von den Bewohnenden liebevoll möbliert.

Contact

Wohnhaus Horw
Stiftung Brändi
Wohnhaus Horw
Brändistrasse 27
6048 Horw

Lucerne

Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

Les types de handicap

  • Handicap physique
  • Handicap cognitif/mental Primaire
  • Handicap psychique
  • Handicap sensoriel
  • Lésion cérébrale
  • Spectre autistique
  • Dépendant d’un fauteuil roulant

Champs d'activité

  • Peinture / Bricolage / Design
  • Travail manuel / Textiles / Couture
  • Cuisine / Pâtisserie / Intendance
  • Jardinage / Animaux / Agriculture
  • Chant / Musique
  • Sport / Activité physique / Jeux
  • Formation / Cours

Formes de logement

  • Logement en home
  • Logement en foyer
  • Logement en appartement protégé sans bail à loyer propre
  • Accompagnement ambulatoire en logement avec bail à loyer propre

Places disponible

  • Logement

    • Logement

      Wohnplatz in 5er Wohngemeinschaft

      Unser Angebot

      • Helle, geräumige Einzelzimmer in Wohngemeinschaft
      • Hohe Teilhabe
      • Individuell angepasste Betreuung
      • Pikettdienst rund um die Uhr
      • Wohnhaus in Dorfnähe mit guten ÖV Anbindungen


      Ihre Voraussetzungen

      • Interesse an Leben in Wohngemeinschaft
      • Geklärte Finanzierung
      • begrenzter Pflegebedarf


      Lage

      • Dorf- und Stadtnähe mit vielfältigem Freizeit- und Kulturangebot
      • Bus- und Bahnstation in Gehdistanz
      • Naherholung (Wald, See) in unmittelbarer Nähe

      Financement extra-cantonal : reconnu CIIS

      Types de handicap
      • Handicap physique
      • Handicap cognitif/mental
      • Handicap psychique
      • Handicap sensoriel
      • Spectre autistique
      Forme de logement
      • Logement en home

Informations sur l'institution "Stiftung Brändi"

Structure de jour

71 Places

Logement

265 Places (7 disponible)

Travail

842 Places (36 disponible)

Als kundenorientiertes und wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen fördert und verwirklicht die Stiftung Brändi die Inklusion von Menschen mit Behinderung in Arbeit, Gesellschaft und Kultur. Mit 15 Unternehmen ist die Stiftung Brändi an den neun Standorten Horw, Kriens, Luzern, Littau, Willisau, Sursee, Hochdorf und Baldegg vertreten. Sie bietet rund 1'100 Arbeits- und Ausbildungsplätze sowie 340 Wohnplätze für Menschen mit Behinderung an. Sie werden durch rund 700 Fachpersonen betreut. Mit rund 1'800 Beschäftigten gehört die Stiftung zu einer der grössten Arbeitgeberinnen in der Zentralschweiz. In der Stiftung Brändi arbeiten vorwiegend Menschen mit geistiger Behinderung, mit Körperbehinderung und mit psychischer Beeinträchtigung.