Betreutes Wohnen - Wohnheim WH75 (langfristig betreutes Wohnen)

Wisli Betreutes Wohnen ist eine Alternative zu stationären Einrichtungen. Im Wohnheim WH75 in Opfikon finden Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung ein Zuhause. In freundlich eingerichteten Zimmern finden sie eine angenehme Umgebung. Von Fachleuten gezielt und angemessen unterstützt, lernen sie ihren Alltag zu bewältigen.

Möbilierte Einzelzimmer. Es ist möglich, eigene Möbel mitzubringen; Haustiere sind nicht erlaubt.

Betreuung wochentags von 8.00 - 20.00 Uhr, sowie teilbetreut am Wochenende.

Kontakt

Betreutes Wohnen - Wohnheim WH75 (langfristig betreutes Wohnen)
Wallisellerstrasse 75
8152 Opfikon

Olivia Hess
043 411 45 73
olivia.hess@wisli.ch
Link zur Internet-Seite

Betreutes Wohnen - Wohnheim WH75 (langfristig betreutes Wohnen)

Mehr Informationen

Behinderungsart

  • Psychische Behinderung

Wohnform

  • Wohngemeinschaft in einem Wohnheim

Informationen über die Institution "Stiftung Wisli"

Informationen über die Institution "Stiftung Wisli"

Stiftung Wisli
Wislistrasse 12
8180 Bülach

043 411 45 45
info@wisli.ch
https://www.wisli.ch/stiftung-wisli.html

Wisli ist mehr.

Die Stiftung Wisli bietet Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung ein umfassendes Angebot:

1. Unterschiedliche Wohnformen – betreut und begleitet – sowie eine breite Palette von weiterführenden Angeboten.
2. Ein durchgängiges Arbeitsplatzkonzept, mit vielfältigen Arbeitsangeboten, von der Wisli Tagesstätte, der geschützten Wisli Werkstatt oder mitten im ersten Arbeitsmarkt bei Wisli Gate Catering.
3. We-Care Arbeitsintegration bietet ein breites Angebot an Beratung, Coaching und unterstützenden Massnahmen im Prozess der Arbeitsintegration.

Beitragsberechtigt: Ja

Trägerschaft: Stiftung Wisli

stiftungwisli